7/7 von 9-17:30 Uhr +49 (0)3222 1097029

Anmelden


 
Coronavirus

Unsere Vorgehensweise

Unsere höchste Priorität ist die Gesundheit und das Wohlbefinden aller, deshalb empfehlen wir allen Gästen, die offiziellen Reisehinweise internationaler Behörden wie Regierungen und der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zu befolgen.

Restzahlungstermin

  • Die Frist für Restzahlungen aller Buchungen mit einem Anreisetermin in 2020 wird von 65 auf 30 Tage vor Ankunft verschoben, so dass unsere Gäste mehr Zeit haben, Entscheidungen bezüglich des Toskana Urlaubs zu treffen.

Was passiert, wenn die italienischen Behörden zum Zeitpunkt Ihrer geplanten Anreise zu Ihrer Ferienunterkunft von allen nicht notwendigen Reisen nach und innerhalb Italiens abraten?

  • Reisen Sie in Kürze an, werden alternative Möglichkeiten mit Ihnen besprochen. Diese können die Verschiebung Ihrer Reise beinhalten
  • Für Anreisen nach dem 30. Mai 2020 werden wir uns zeitnah vor Ihrem geplanten Ankunftsdatum mit Ihnen in Verbindung setzen, vorausgesetzt dass die Reisewarnung bezüglich aller nicht notwendigen Reisen weiterhin besteht.

Was passiert, wenn die Behörden zum Zeitpunkt Ihrer geplanten Anreise nicht ausdrücklich von einer Reise nach Italien abraten?

  • Bezüglich Änderungen bereits bestehender Buchungen arbeiten wir daran, unseren Gästen individuell die Möglichkeit einer Verschiebung anzubieten.
  • Sollten die Behörden nicht ausdrücklich von einer Reise abraten und Sie sich dennoch dazu entscheiden, Ihre Reise zu stornieren, gelten die Standard-Stornobedingungen von To-Toskana. Wenn Sie diese Option bevorzugen, empfehlen wir Ihnen, sich mit Ihrer Versicherungsgesellschaft in Verbindung zu setzen, um zu prüfen, ob die Stornierungskosten von deren Seite getragen werden.

Wir sind für Sie da!

Unsere Gedanken sind bei all denen, die vom Virus betroffenen sind. Allen Mitarbeitern der Gesundheitswesen einzelner Länder und allen anderen Menschen auf der ganzen Welt, die sich für die Eindämmung der Ausbreitung des Virus einsetzen, möchten wir unseren höchsten Respekt bekunden.

Wir stehen Ihnen weiterhin für jegliche Unterstützung zur Verfügung, zögern Sie also bitte nicht, uns zu kontaktieren. Aufgrund der zu erwartenden hohen Anzahl von Anfragen bitten wir jedoch alle Gäste, uns zunächst per E-Mail zu kontaktieren, damit wir Ihnen so schnell wie möglich antworten können. Vielen Dank für Ihre Zusammenarbeit und Ihr Verständnis in dieser schwierigen Zeit.

Um mehr über das Coronavirus zu erfahren und sich über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten, klicken Sie bitte hier, um zur offiziellen Seite der Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Genf zu gelangen: www.who.int/emergencies/diseases/novel-coronavirus-2019



Anfrage