Rufen Sie uns an: +49 (0)1523 3960346
Sonia Merolli

Tel:+49 (0)89 45162949
Handy: +49 (0)1523 3960346
Zuletzt gesehen
Mein Konto
E-Mail-Adresse
Passwort

Hare

  • Tierwelt der Toskana – Der Feldhase

    In der Toskana gibt es mehr als schöne Städte und historische Gebäude zu bewundern. Die Landschaft ist unwahrscheinlich schön und hier lebt eine Vielfalt an Tierarten, von denen einige von Touristen bisher nur in Zoos oder im Fernsehen gesehen wurden. haben.

    Ein Tier, das Sie bei einem Besuch in der Toskana sehr wahrscheinlich sehen können, ist der Feldhase. Feldhasen sind erheblich größer als ihre zahlreicheren Verwandten, die Kaninchen, und man kann sie von diesen einfach aufgrund ihrer größeren Ohren mit ihren schwarzen Spitzen unterscheiden. Die Farbe des Feldhasenfells liegt gewöhnlich zwischen sandfarben und braun mit weißem Bauchfell, was jedoch unterschiedlich sein kann; das Fell von Feldhasen im hohen Norden des Lands wird z.B. im  Winter weiß, damit sie im Schnee weniger sichtbar sind.

    Diese Fähigkeit zur Tarnung ist schon von sich aus wichtig, denn der Feldhase liegt einen Großteil des Tages ruhig im Gestrüpp und vor Jägern versteckt. Sein bevorzugtes Gebiet ist Ackerland oder ebener Waldboden, wo seine unglaubliche Wendegeschwindigkeit bei Flucht vor Gefahr gute Vorteile bringt. Feldhasen haben längere Beine als Kaninchen und auch kräftigere Vorderbeine. Dies ermöglicht ihnen einen plötzlichen Richtungswechsel, wenn sie von Verfolgern davonlaufen. Dies wird als Telemarken bezeichnet und ist eine Eigenschaft, durch die man Feldhasen ebenfalls von Kaninchen unterscheiden kann.

    Im Gegensatz zu Kaninchen leben Feldhasen nicht unter der Erde, sondern in Sassen, kleinen Mulden, wo sie ungestört und gut getarnt liegen können. Wenn man im Bereich um eine toskanische Ferienunterkunft Sassen findet, dann ist das ein gutes Anzeichen dafür, dass sich Feldhasen in der Nähe befinden, und man kann sie am besten während des Abends und bei Einbruch der Nacht sehen.

    Hasen sind während der Dunkelheit am aktivsten, wenn sie sich Pflanzen ernähren und sich paaren. Die Junghasen werden das ganze Jahr hindurch geboren. Sie sind schon bei der Geburt ziemlich selbstständig und haben Augen und Ohren bereits offen. Sie sind im Alter von einem Jahr voll ausgewachsen und völlig unabhängig.

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

Rundfahrt - Die Toskana an einem Tag

Die Toskana hat wirklich alles zu bieten, was das Herz begehrt: Kunst, Geschichte, zauberhafte Landschaften und erstklassige Produkte! Wenn Sie nur einen Tag Zeit haben, besichtigen Sie auf dieser geführten Ganztagstour von Florenz aus das Beste, was die Toskana zu bieten hat.

ab 90 Euro

Ganztägiger Wanderausflug in die Cinque Terre ab Florenz

Dies ist die einzige Wandertour ab Florenz, die Sie an einem Tag durch die gesamte Cinque Terre führt. Die magische Atmosphäre der Cinque Terre lässt sich nur zu Fuß richtig erleben. Genießen Sie einen Tag jenseits der hektischen Großstadt, und erkunden Sie zu Fuß diese von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannte Gegend. Ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis, bei dem Sie das einzige ursprüngliche Gebiet an der italienischen Riviera erkunden.

ab 90 Euro

Kochkurs und ein Mittagessen in einem Toskanischen Gutshaus mit Besuch auf einem lokalen Markt von Florenz

Schwelgen Sie in Ihrer Leidenschaft für die italienische Küche in der Toskana, und genießen Sie einen ganzen Tag mit einem kombinierten Besuch auf dem Markt, einem Kochkurs, einem 4-Gänge-Menü mit Weinbegleitung! Nach der Auwahl qualitativ hochwertiger regionaler Zutaten auf einem historischen Lebensmittelmarkt in Florenz reisen Sie zu einem rustikalen Bauernhof in der Toskana, umgeben von bezaubernder Landschaft. Anschließend bereiten Sie ein köstliches Mal aus Pasta, Pizza und toskanischem Schweinebraten zu, sowie beliebte Desserts wie Tiramisu und Eis. Dann können Sie die Kreationen verkosten, begleitet von toskanischem Wein. Sie erhalten über den Tag verteilt bis zu vier Gläser Wein, ein Kochdiplom und die Rezepte.

ab 90 Euro

Toskanischer Kochkurs und Abendessen in Florenz

Werden Sie zum echten toskanischen Koch bei diesem 4,5-stündigen abendlichen Kochkurs in einem historischen Palast (Palazzo) in Florenz. Arbeiten Sie in einer modernen Küche im alten Gebäude, erfahren Sie, wie Sie ein typisch toskanisches 4-Gänge-Menü mit Gerichten wie Hähnchen nach Jägerart (Hähncheneintopf), frischer Pasta und Tiramisu (Kakao, Espresso und Mascarponecreme) zubereiten. Sie erhalten wertvolle Insidertipps von einem fachkundigen lokalen Chefkoch und genießen Ihre Speisen bei einem gemütlichen Abendessen mit einem passenden toskanischen Wein.


In einer kleinen Gruppe aus höchstens 12 Personen erhalten Sie die volle Aufmerksamkeit.

ab 68 Euro
Kontaktieren Sie uns
Suchen
Sichern als Lesezeichen
To Toskana auf Facebook