Rufen Sie uns an: +49 (0)1523 3960346
Sonia Merolli

Tel:+49 (0)89 45162949
Handy: +49 (0)1523 3960346
Zuletzt gesehen
Mein Konto
E-Mail-Adresse
Passwort

Juls Kitchen

  • WARUM EIN KOCHKURS IN JULS‘ KÜCHE?

    Ich heiße Giulia, bin 34 Jahre alt und arbeite als Foodbloggerin, Lebensmittelfotografin und schreibe Rezepte.
    Ich arbeite zusammen mit meinem Partner Tommaso, um Ihnen authentische Erlebnisse der Toskana zu bieten: wir kaufen auf den lokalen Märkten ein, sprechen mit den Produzenten, wir planen zusammen das Menu, das je nach Jahreszeit variiert. In unseren Kochkursen legen Sie selbst Hand an, weil ich glaube, dass wir nur beim Selbermachen etwas lernen – und es macht doch Spaß, den Pastateig selbst zu kneten? Um die Toskana besser kennenzulernen besuchen wir örtliche Bauernhöfe, wo wir die Gelegenheit haben, die besten typischen  lokalen Produkte kennenzulernen wie Pecorino, den Schinken der Cinta Senese Schweine, Chianina Rinder, Weine und Olivenöl.

    Ich leben auf dem Land in der Toskana seit ich geboren wurde, in dem gleichen Haus, wo mein Vater und meine Großmutter geboren wurden. Die Toskana und die Landschaft, die ich jeden Morgen durch das Fenster meines Schlafzimmers sehe, sind mein Leben. Wenn ich im Ausland bin, werde ich oft auf mein Heimatland angesprochen, unsere typischen Weine und Gerichte, die Natur und die kleinen Dörfchen auf den Hügeln. Ich begann, mein Land mit den Augen der Fremden zu sehen und entdeckte eine völlig neue Sicht, neue Farben, neue Emotionen, den unverfälschten Geschmack und die verlockenden Düfte. Ich verliebte mich in die Vorstellungen, die Ausländer von der Toskana haben.

    WIE FUNKTIONIERT ES?

    Der Kochkurs wird in Juls‘ Küche in einem traditionellen Landhaus im Herzen der Toskana abgehalten, das zwischen Siena und Florenz liegt. Auf Anfrage kann der Kochkurs auch in Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Ferienwohnung abgehalten werden (die Kochkurse sind für maximal 10 Personen, zum Essen sind auch mehr Personen willkommen). Der Kurs wird auf Englisch gehalten. Für die Hin- und Rückfahrt kann auf Anfrage ein privater Fahrer organisiert werden (nicht im Preis inbegriffen). Auch ein Fotograf kann bestellt werden, um Fotos von Ihrem Kochkurs zu machen, damit Sie wertvolle Erinnerungen an Ihren Kurs haben (nicht im Preis inbegriffen). Auf Anfrage bieten wir auch immer vegetarische, glutenfreie und vegane Optionen an.

    Klicken Sie auf ihre Website für mehr Informationen und entdecken Sie all die neuen Erfahrungen:   http://en.julskitchen.com/tuscan-cooking-classes

Kontaktieren Sie uns
Suchen
Sichern als Lesezeichen
To Toskana auf Facebook