Rufen Sie uns an: +49 89 45162949
E-Mail-Adresse
Passwort

Der Pilgerweg Via Francigena

  • Der Pilgerweg Via Francigena

    Die Via Francigena ist nicht einfach nur eine Straße, sondern ein Bündel von Straßen durch die Mitte Europas, im Besonderen von Frankreich nach Rom. Es gab keine genaue Route, doch die bekannteste ist die Route, die Sigerico, der Erzbischof von Canterbury, 990 genommen hat. Er führte ein genaues Tagebuch über die Straßen, auf denen er ging, beschrieb die Orte und die Haltepunkte entlang des Weges. Dank dieses Tagebuches war es möglich die Strecke von Canterbury nach Rom auf Straßenkarten genau nachzuverfolgen und nun ist sie offiziell die Via Francigena, in deren Wiederentdeckung und Pflege die EU und Italien erheblich investiert haben und sie zu einer wunderbaren Wanderroute machten.

    Die Strecke Canterbury – Rom führt über Dover, Calais, Reims, Lausanne, über die Alpen auf dem Großen St. Bernard Pass, durch das Val d‘Aosta und Susa Tal, nach Turin, Pavia, über den Apennin nach Lucca, weiter nach San Gimignano, Siena, Viterbo und schließlich nach Rom. Die Route folgt den Straßen der damaligen Zeit und einige Abschnitte wurden befestigt und folgen der Wegeinfrastruktur. Die heutige offizielle Strecke hat einige geringfügige Abweichungen gegenüber der ursprünglichen um Hauptstraßen und andere Schwierigkeiten zu vermeiden. In der Toskana ist die Strecke komplett ausgeschildert und bietet einige wundervolle Wandermöglichkeiten. Da es ein Pilgerweg ist gibt es entlang des Weges keine besonderen Schwierigkeiten und jeder kann die Strecke genießen. Da der Weg gut ausgeschildert ist braucht man keinen Führer, obwohl wir Ihnen einen empfehlen würden, wenn Sie mehr über die Gegend erfahren möchten.

    Das Team von To Tuscany wanderte auf einem Teilabschnitt der Route (von Castello della Chiocchiola etwas außerhalb von Siena nach Abbadia d’Isola in der Nähe von Monteriggioni). Wir wurden auf unserer Wanderung begleitet von zwei einheimischen Führern, die uns viele interessante Informationen gaben über die Via Francigena und die Gegend, durch die wir kamen. Unsere Tour wurde von Andrea Rossi (biketourandrea@gmail.com) organisiert, der uns mit Ingo einen Guide zur Verfügung stellte, der ausgezeichnet Englisch sprach. Lesen Sie mehr über unsere Erfahrungen in unserem Blog hier.

    Mehr Informationen über die Via Francigena erhalten Sie auf der offiziellen Website, wo Sie auch Karten der Route sehen können  http://www.viefrancigene.org/en/

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

Craft-Your-Own: Hands-on Pasta Making in Florence with Market Tour

Discover the gastronomy of Florence by shopping at the local markets for the best produce. Meet the local vendors, cook with your own hands and taste all that you have prepared while enjoying a glass of wine.

ab 207,37 Euro

Cinque Terre Full Immersion

Discover one of Italy's most enchanting landscapes, the magical world of Cinque Terre, on this 12-hour guided day trip from Florence. See Manarola, Riomaggiore, Monterosso, Vernazza, and La Spezia; travel by train, boat, and bus; swim in the crystal waters, wander picturesque harbors, and soak up glorious views.

ab 90 Euro

Italian Pastry Cooking Class in a Tuscan Farmhouse

Fun class where you will learn the basics for making Italian sweets while relaxing in an old farmhouse in the Tuscan countryside where Leonardo da Vinci found his inspiration and tasting the best Chianti wines that we make. You will be able to chose between learning to make modern or ancient sweets. Some of the things you will be able to chose from are Tiramisu, Sicilian Cannoli, Chocolate Cake, Limoncello Cake, Gelato.
At the end you will be able to sit down and taste everything you made together with our wines.

ab 98 Euro

Skip-the-Line Bargello Museum Ticket

Visit the Bargello Museum's excellent displays of Italian sculptures with this skip-the-line ticket. The palace itself was built in 1255 by the people of Florence as a symbol of their victory over the nobility, and was the site for the people's government and jurisdiction. The former fortress and arsenal now holds a superb collection of sculpture, one of the most important in all of Italy.

ab 13,51 Euro
Hier suchen wir für Sie
Suchen
Sichern als Lesezeichen
To Toskana auf Facebook