+49 (0)3222 1097029
E-Mail-Adresse
Passwort

Juni

  • (Erster Wochenenden)
    Radda nel Bicchiere (Radda im Glas)
    In dem malerischen Dorf von Radda in Chianti werden, am ersten Wochenende im Juni Weinproben von verschiedenen Weingüter entlang der Straße, angeboten. Das berühmte Dorf bietet ihren Touristen und Weinkundlern eine Gelegenheit, seine Weine zu entdecken www.raddanelbicchiere.com
    Ort: Radda in Chianti

    Festa di Pentecoste
    Dieses Festival ist dem Wein gewidmet. Die Winzer von Castellina stellen ihre Produkte vor, darunter Weine, Olivenöl, Käse und Aufschnitt. Sie können ein Glas kaufen und dann die unterschiedlichen Weine probieren. Am 29. und 30. finden auch ein paar Musikveranstaltungen und andere kleinere Shows statt.
    Ort: Castellina in Chianti

    (Erster Sonntag im Juni)
    Sagra della Ranocchia
    (Froschfestival) 
    Neben Froschbeinen gibt es auch noch anderes zum Essen. Wenn Sie also Frosch probieren möchten, sich jedoch nicht allzu sicher sind, müssen Sie nicht verhungern und können auch etwas anderes wählen.
    Ort: Castelnuovo Scalo
    (In der Nähe von Siena)


    Juni
    Sagra della pastaciuta (Pasta-Festival)

    Auf dieser Sagra finden Sie die unterschiedlichsten Pastagerichte mit verschiedenen Soßen. Wir empfehlen Ihnen, ein „Tris“ zu bestellen, um 3 verschiedene Pasti gleichzeitig probieren zu können.
    Ort: Volte Basse (südlich von Siena)

    Juni
    Pienza in Musica
    Ein Chorkonzert in Pienza. Das Konzert beginnt um 17.00 Uhr in der Kirche von San Francesco. Wenn Sie in der Stadt sind, probieren Sie auf jeden Fall den Schafskäse, für den die Stadt berühmt ist.
    Ort: Pienza

    (Mehrere Wochenenden im Juni)
    Treno Natura
    Genießen Sie eine interessante Fahrt in einem historischen Zug durch die Toskana mit Stopps in verschiedenen toskanischen Städten. Dies ist ein einzigartiger Weg, um die fantastische Landschaft der Toskana zu betrachten. Tickets müssen im Voraus gebucht werden. Weitere Informationen finden Sie unter www.ferrovieturistiche.it.
    Ort: Siena Bahnhof (Abfahrt)

    (Erstes Wochenende im Juni)
    Giostra Cavalleresca
    Ein traditionelles Turnier in historischen Kostümen.
    Ort: Figline Valdarno (Florenz)

    (Ersten zwei Wochenenden im Juni)
    Fest della Ciliegia
    Ein Kirschfestival.
    Ort: Carmignano (in der Nähe von Prato)

    (Erster Sonntag im Juni)
    Regata storica
    Eine traditionelle Bootsregatta in historischen Kostümen.
    Ort: Calcinaia (in der Nähe von Pisa)

    (Erster Sonntag im Juni)
    Antichi mestieri
    Markt der alten Gewerbe und Berufe.
    Ort: Marina di Grosseto

    (Erster Sonntag im Juni)
    Fiera Antiquariata
    Antiquitätenmarkt.
    Ort: Pietrasanta (in der Nähe von Lucca)

    (Zweites Wochenende im Juni)
    Sagra della Pizza
    Eine Sagra zu Ehren unterschiedlicher Pizzen.
    Ort: Buti (in der Nähe von Pisa)

    (Zweiter Sonntag im Juni)
    Fiera arti e antiquariato
    Antiquitätenmarkt und -ausstellung.
    Ort: Montepulciano

    (Zweiter Sonntag im Juni)
    Mercatino dell'antiquariato
    Antiquitäten- und Floh-/Gebrauchtwarenmarkt.
    Ort: Altopascio (in der Nähe von Lucca)

    (Dritter Sonntag im Juni)
    Stella e Mercanti
    Kunsthandwerkmarkt in den Abendstunden mit Musik und Unterhaltungsprogramm.
    Ort: Greve in Chianti 

    (Dritter Samstag im Juni)
    Fiera di Giugno
    Fest mit kulinarischen Produkten und regionalen Handwerkserzeugnissen.
    Ort: Castelnuovo Berardenga 

    (Dritter Sonntag im Juni)
    Trofeo Isabella de' Medici
    Ein Armbrustwettstreit.
    Ort: Cerreto Guidi (in der Nähe von Florenz)

    (Vierter Sonntag im Juni)
    Palio della rana
    Ein traditionelles Froschrennen mit einem Umzug in historischen Kostümen.
    Ort: Laterina (in der Nähe von Arezzo) 

    (Letztes Wochenende im Juni)
    Rappresentazione del Bruscello
    Il Bruscello, eine traditionelle Form des Gesangs und Theaters, typisch für die Bauern und Arbeiter der Region.
    Ort: Castelnuovo Berardenga 

    (Donnerstag bis Sonntag der letzten Juniwoche)
    Sagra degli strozzapreti

    Zu Musik und Tanz werden typische Gerichte aus der Maremma-Region in der Toskana angeboten. Darüber hinaus finden auch Ausstellungen statt. Kinder können sich die Zeit auf einem kleinen Jahrmarkt vertreiben.
    Ort: Roccastrada (Grosseto)

    14. Juni bis 15. September
    Der Schiefe Turm von Pisa ist auch an den Abenden geöffnet.
    Während des Sommers ist der Schiefe Turm von Pisa auch abends von 20.30 bis 23.00 Uhr geöffnet.
    Ort: Pisa

    (Vorletzter Samstag im Juni)
    La Giostra del Saracino
    (Das Saracino-Turnier)
    Die vier Tore von Arezzo teilen das Stadtzentrum in vier Teile ein. Jedes Gebiet hat seine eigene Fahne und tritt bei diesem traditionellen Ereignis, das aus dem Jahr 1200 stammt, gegen die anderen Stadtteile an.
    Die Veranstaltungen sind über den ganzen Tag verteilt, aber das Turnier selbst beginnt etwa gegen 17.00 Uhr. Um 15.30 Uhr findet ein Umzug aller Teilnehmer und ihrer Pferde statt.
    Tickets können Sie per E-Mail an giostradelsaracino@comune.arezzo.it bestellen.
    Ort: Arezzo

    (Drittes Wochenende im Juni)
    Giostra dei Bastoni

    Die Nachstellung eines historischen Ereignisses. Es findet in den Straßen von San Gimignano statt, wo auch Stände mit unterschiedlichen Gegenständen des Mittelalters angeboten werden. Höhepunkte sind eine historische Prozession und das Reiterturnier. Eintrittsgebühr. Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage per E-Mail an prolocsg@tin.it .
    Ort: San Gimignano

    24. Juni
    Calcio Storico
    (Historisches Fußballspiel)
    Beim Calcio handelt es sich um raues, traditionelles Fußballspiel in Florenz. Die vier Teams spielen um den Gewinn des Palios und einer weißen Färse. Jedes Team repräsentiert ein Stadtviertel. Es gibt keine wirklichen Regeln für das Spiel – alles ist erlaubt. Nach dem Spiel findet ein riesiges Fest im Stadtteil des siegreichen Teams statt. Das Spiel beginnt um 17.00 Uhr auf der Piazza Santa Croce. Weitere Informationen finden Sie hier.
    Ort: Florenz

    26. Juni
    Calcio Storico
    (Historisches Fußballspiel)
    Beim Calcio handelt es sich um raues, traditionelles Fußballspiel in Florenz. Die vier Teams spielen um den Gewinn des Palios und einer weißen Färse. Jedes Team repräsentiert ein Stadtviertel. Es gibt keine wirklichen Regeln für das Spiel – alles ist erlaubt. Nach dem Spiel findet ein riesiges Fest im Stadtteil des siegreichen Teams statt. Dies ist das zweite Spiel und beginnt um 17.00 Uhr auf der Piazza Santa Croce. Weitere Informationen finden Sie hier.
    Ort: Florenz

    (Letzter Sonntag im Juni)
    Corrida del Maiale (Schweinerennen)
    In den Straßen des Dorfes rennen Schweine um einen Preis.
    Ort: Petroio, Trequanda

    29. Juni
    Die Vorbereitungen zum Palio
    9.30 Uhr: Vorrennen zur Auswahl der Pferde, die am 2. Juli das Rennen bestreiten werden.
    13.00 Uhr: Die ausgewählten Pferde werden den Contraden zugewiesen.
    19.30 Uhr: Das erste Testrennen beginnt.
    Weitere Informationen zum Palio finden Sie hier.
    Ort: Piazza del Campo in Siena

    30. Juni
    Vorbereitungen zum Palio
    9.30 Uhr: Zweites Testrennen beginnt.
    19.30 Uhr: Drittes Testrennen beginnt.
    Ort: Piazza del Campo in Siena

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

Full Day Arezzo and Anghiari from Cortona with Private Driver

Enjoy a day trip to Arezzo and Anghiari in a private chauffeured minivan!
Discover Arezzo, rich in art and architecture but mostly free of crowds of tourists. Visit the lovely historic centre: the Gothic Cathedral of St. Donato; the scenic Piazza Grande with the Loggia designed by Vasari and the Pieve di Santa Maria; the Basilica di San Francesco, which houses the magnificent fresco cycle the Legend of the True Cross by Piero della Francesca. 
Move to Anghiari and have a delicious lunch in a typical restaurant. After lunch, enjoy a guided visit of a high quality textile factory, which has been making traditional fabrics since 1842 and still use the original looms. Then, explore the small squares and narrow alleys of the picturesque hill town. Breathtaking views are just around every corner!

ab 448 Euro

Florence Walking Tour & Uffizi Gallery with Priority Entrance

Grasp the essence of Florence with our Uffizi Gallery and Florence Walking Tour. In little over four hours, you will be able to acquaint yourself with the city’s streets, landmarks, history as well as one of the most visited museums, the Uffizi.

On your journey, you will see and learn about the famous Ponte Vecchio, the stunning Brunelleschi’s Duomo, Baptistery’s golden Gates of Paradise and much more. Afterwards, you will be granted a lucrative priority entrance to the ever-busy Uffizi Gallery. Inside, our expert guide will share with you all there is to know about important artworks as well as the techniques and tools the artists used to create them. After the tour is over, you can stay inside until the closing and explore the museum at our own pace.

ab 56 Euro

Ein Tag in Rom: Tour in kleiner Gruppe im Kleinbus ab Florenz

Erleben Sie all die zeitlose Schönheit von Rom! Bewundern Sie die Piazza di Spagna, Trinità dei Monti, den Trevi-Brunnen, das Pantheon, die Piazza Navona, das Kolosseum, die Piazza Venezia, den Petersdom und den Gianicolo-Hügel!

ab 260 Euro

Private Guided Tour in San Gimignano

Enjoy a 2-hour walking tour of San Gimignano, this charming Tuscan town, which dates back to Etruscan times. San Gimignano, perched on a hilltop, offers panoramic views of the surrounding countryside; its medieval architecture has remained incredibly preserved through the centuries. 

ab 21 Euro
Hier suchen wir für Sie