Mo. – Sa. von 9 bis 17:30 Uhr +49 (0)3222 1097029

Anmelden


Automiete in der Toskana

  • Automiete in der Toskana

    Um das Beste aus der Toskana zu machen, benötigen Sie ein Auto. Viele der wunderschönen Hügelstädtchen, umgeben von atemberaubender Aussicht, sind nur über kleine Sträßchen zu erreichen. Sie können entweder einen Wagen mit Fahrer, oder ein Auto zur Privatnutzung mieten. Mit Hilfe von autoeurope.de haben wir für Sie einige Tipps zur Mitwagenwahl zusammengestellt.

    Treibstoffregelungen
    Wir empfehlen eine Option zu wählen, bei der das Fahrzeug mit gleichem Tankstand abgeholt und zurückgegeben wird. Dies wird von den meisten Autovermietungen angeboten. Ein Betankungsservice oder die Option, die Tankfüllung im Voraus zu bezahlen, sind nicht zu empfehlen, da bei diesen oft hohe Gebühren für den Treibstoff anfallen, oder für Treibstoff gezahlt werden muss, der nicht verbraucht wurde. In der Regel gibt es in der Nähe des Flughafens eine Tankstelle, so können Sie das Fahrzeug vollbetankt zurückgegeben und teure Gebühren für die Wiederbetankung vermeiden.

    Kindersitze
    Kindersitze in Mietwagen sind häufig ein hoher Kostenpunkt, es können mehr als 10€ pro Tag, pro Sitz anfallen. Viele Fluglinien bieten kostenlose Beförderung für Kindersitze, aber fragen Sie zur Sicherheit vorher beim Fluganbieter nach. Wenn Sie Ihren eigenen Kindersitzt mitbringen, kann es sich lohnen, in eine Schutzhülle für den Sitz zu investieren. So können Sie sich die Kosten für den Kindersitz sparen, und stellen außerdem sicher, dass Ihr Kind denselben Komfort und Schutz wie zu Hause genießt.

    Fahrzeugrückgabe
    Es wird nicht erwartet, dass Sie das Auto frisch gereinigt zurückgeben. Sollte es aber schmutziger als durch Normalgebrauch werden (innen oder außen), sollten Sie das Fahrzeug vor der Rückgabe reinigen, um eine Reinigungsgebühr zu vermeiden (Diese beträgt häufig mehr als nur die Kosten für die Reinigung). Kurz gesagt: Das Auto sollte sauber zurückgegeben werden.

    Selbstbeteiligung im Versicherungsfall
    Prüfen Sie die Versicherungs-/Kautionsgebühren und stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wie viel Sie zahlen. Die kann je nach Fahrzeug und Anbieter unterschiedlich sein. Stellen Sie sich auf eine Kaution, häufig in Höhe von mehreren hundert Euro, ein (diese wird zurückerstattet).
    Es gibt 4 Möglichkeiten um die Selbstbeteiligung abzudecken.
    • Keine Selbstbeteiligung, wenn Sie die Versicherung der Autovermietung wählen (ab ca. 20€ pro Tag, kann in der Regel bei der Abholung hinzugefügt werden).
    • Schließen Sie eine Einmalversicherung für Ihre Selbstbeteiligung ab.
    • Lassen Sie sich eine entsprechende Empfehlung von Ihrem Versicherungsmakler geben (ab 5-10€ pro Tag).
    • Schützen Sie sich mit einer preiswerten jährlichen Selbstbeteiligungsversicherung. Diese werden von verschiedenen deutschen Versicherungen angeboten.

    Kreditkarte
    Viele Autovermietungen verlangen zur Sicherheit eine Kreditkarte. Einige Vermietungen akzeptieren auch andere Karten, wenn Sie eine zusätzliche Versicherung abschließen. Prüfen Sie die Geschäftsbedingungen und Zahlungsmethoden, bevor Sie den Mietvertrag abschließen.

    Standort
    Informieren Sie sich im Voraus über den Standort Ihrer Autovermietung. Vermietungen außerhalb des Flughafengeländes sind häufig preiswerter, aber Sie benötigen eventuell ein Taxi oder Shuttlebus, um zum Standort zu gelangen. Vermietungen direkt auf dem Flughafengelände sind besser zu erreichen, aber häufig etwas teurer.

    GPS - Navigation
    Alle To Toskana Kunden erhalten eine Wegbeschreibung zu ihrer Unterkunft. Es kann trotzdem hilfreich sein, ein Navigationssystem zu nutzen. Besonders wenn Sie über gutes Datenroaming verfügen, kann Google Maps (oder eine ähnliche App) sehr hilfreich sein. Beachten Sie, dass Navigationssysteme immer die kürzeste Route berechnen, in der Toskana führt diese aber häufig über ungepflasterte Feldwege, für die eventuell ein Allradantrieb benötigt wird. Wir empfehlen daher, den Wegbeschreibungen von To Toskana zu folgen.

    Bewertungen
    Schauen Sie sich an, wie frühere Kunden Ihre Autovermietung bewertet haben. Bewertungen beinhalten unter anderem Preis-Leistungs-Verhältnis, Wartezeiten, Qualität des Fahrzeugs und die Qualität des Kundenservices. Der niedrigste Preis ist nicht immer das beste Angebot.

    Führerschein
    Sie benötigen einen gültigen Führerschein. Sie müssen diesen bei Abholung des Fahrzeuges vorlegen. Wenn Ihr Führerschein außerhalb der EU ausgestellt wurde, müssen Sie vor der Einreise nach Italien einen Internationalen Führerschein besitzen.

  • Wir empfehlen zur Mietwagenauswahl: Autoeurope







    Klicken Sie hier um ein Angebot zu erhalten

    autoeurope.de ist eine international ansässige Autovermietung. Sie bietet weltweit preiswerte Autovermietungen und verfügen über ein großes Angebot in Italien. Auf ihrer Website können Sie Angebote von führenden internationalen Autovermietungen und wichtigen italienischen Autovermietern vergleichen.

    Was wir daran mögen:
    1. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis - Sie können die Preise von großen und kleinen Anbietern und verschiedene Fahrzeugklassen auf derselben Website vergleichen
    2. Persönlicher Kundenservice -  7 Tage die Woche erreichbar.
    3. Kostenlose Stornierung bis zu 48 Stunden vor der Abholung.
    4. Treibstoffregelungen und Standort des Vermieters (auf dem Flughafengelände oder nicht) sind übersichtlich dargestellt.
    5. Über 60 Jahre Erfahrung garantieren hohe Qualität
    6. Weitere Service: autoeurope.de bietet viele weitere Service, wie zum Beispiel Chauffeur- und Flughafentransfer Angebote.

    Was Sie beachten sollten:
    1. Wie alle Vermietungen handelt autoeurope.de nach einer „oder ähnlich“ Richtlinie. Es kann also sein, dass Sie nicht exakt das im Internet gesehene Model mieten. Es wird Ihnen aber immer ein entsprechendes oder besseres Fahrzeug bereitgestellt.
    2. Sie arbeiten mit einer Reihe an verschiedenen Vermietungen zusammen – sehen Sie sich die Bewertungen der verschiedenen Anbieter an.
    3. Beachten Sie die Preise für dazugebuchte Extras (GPS, Kindersitzt, etc.). Diese variieren zwischen den verschiedenen Anbietern und können den Preis beeinflussen.
    4. Beachten Sie die Kaution und die Selbstbeteiligung, dies kann je nach Fahrzeug und Anbieter stark unterschiedlich sein.

  • To Toskana kann durch die Nutzung von Links zu Autoeurope Werbegebühren einnehmen.

    Mehr Informationen zum Autofahren in Italien finden Sie hier.

Anfrage