Mo. – Sa. von 9 bis 17:30 Uhr +49 (0)3222 1097029

Anmelden


Recycling

  • Recycling

    Jedes Land hat seine eigenen Recyclingregeln, so auch Italien.

    Recycling ist notwendig, um die Mengen die auf Müllhalden und in der Verbrennung landen, und im schlimmsten Fall giftige Stoffe freisetzen, zu reduzieren. Materialien zu recyceln, wiederzuverwenden oder in neue Materialien umzuwandeln, hilft dabei.

    Hier einige wichtige Informationen, damit Sie sich auf Ihren Urlaub vorbereiten können:
    In der Toskana gibt es keine privaten Mülltonnen, sondern gemeinsame Recyclingstationen für jede Wohngegend.

    •   Gelbe Tonnen für Pappe und Papier
    •   Braune Tonnen für Bio- und Lebensmittelmüll
    •   Grüne (runde) Tonnen für multimateriale- Glass, Plastik und Dosen
    •   Graue /grüne Tonnen für Restmüll

    Ein kürzlich bekanntgemachtes, neues Konzept in der Toskana ist eine Karte für den Zugang zu Müllstationen. Der Zugang wird elektronisch geregelt und ist nur mit der Karte möglich - jeder Haushalt bekommt eine. Der Eigentümer Ihrer Ferienunterkunft wird sicherstellen, dass Sie diese Karte erhalten.

    Wir sind schon sehr gespannt, wie sich dieses innovative Projekt entwickeln wird!

Anfrage