Mo. – Sa. von 9 bis 17:30 Uhr +49 (0)3222 1097029

Anmelden


Strandfreuden in Forte dei Marmi

  • Im Forte dei Marmi dreht sich alles ums Sonnenbaden. Eingefasst von den Apuanischen Alpen ist dieses schicke Resort zum Schwimmen und Flanieren ideal, und es gibt sogar einige Dünen. Ein Teil der Strände ist frei zugänglich, während der Rest aus eleganten Strandhütten und tropischen Bars auf feinem, leicht grauem Sand besteht. Die sanft abfallende Küstenlinie sorgt dafür, dass man hier sicher baden kann. Wie für die italienischen Badeorte typisch, ist das Wasser häufig nur nach dem Zahlen einer Eintrittsgebühr zugänglich. Hier ist alles reglementiert, Sie können also damit rechnen, auf einer von vielen Sonnenliegen umgeben von geharktem Sand zu liegen.

    Für die wohlhabende Szene ist der Sommer in Forte dei Marmi ein festgelegtes Ritual, es herrscht Einverständnis darüber, welcher Strand, welche Strandbar und welche Cocktailbar die beliebtesten sind. Aber natürlich können Sie Ihren eigenen Weg gehen. Einer der modischsten Nachtclubs der ganzen Versilia ist Flavio Briatores Twiga Beach Club, zwischen Forte dei Marmi und Marina di Pietrasanta. Hier schlürfen Prominente ihre Cocktails, bevor sie in dem schicken Club die Nacht durchtanzen. Die wohlhabende Gesellschaft kann Massagen buchen, ein maritimes Abendessen oder Champagner genießen. Dieser bekannte Szeneclub mit hippen DJs ist eher international als italienisch, bietet aber was erwartet wird. Der Beach Club del Principe Forte dei Marmi ist ein anderer teurer, abgeschirmter Strandclub mit dem genauso exorbitanten Ristorante Dalmazia, in dem Köstlichkeiten wie angebratene Shrimps, gebackener Seebarsch, gegrillter Felsoktopus oder Topinambur mit schwarzen Trüffeln serviert werden –  natürlich alles auf dem privaten Strand des Principe. Das Bagno Angelo (an der Via Arenile, Tel: 0584 82050) ist ein günstigeres Strandetablissement. Wenn Sie nicht Forte dei Marmis überhöhte Preise zahlen möchten, dann fahren Sie einfach nach Viareggio, etwas weiter unten an der Küste gelegen. Dort können Sie am Seeufer belebende Getränke im historischen Gran Caffe Margherita genießen.

    In unserem Reiseführer für Forte dei Marmi erfahren Sie mehr. Wenn Sie auf der Suche nach kulturellen Ausflügen sind, sollten Sie die Küste verlassen und in Richtung der Kunststädte Pisa, Lucca, Pistoia oder Florenz fahren.


    Adresse: Twiga Beach Club, via Roma 2, Lungomare, 55042 Forte dei Marmi
    T: 0584 21518 & www.twigabeachclub.com

    Beach Club del Principe Forte dei Marmi, Hotel Principe, Viale Morin 67, 55042 Forte dei Marmi
    T: 0584 784145 & www.principefortedeimarmi.com

Anfrage