+49 (0)3222 1097029

Anmelden


Essen & Trinken

  • Die lokale Küche von Arezzo ist sehr empfehlenswert, mit einer großen Auswahl an traditioneller und moderner toskanischer Küche. Wenn Sie rustikale Speisen bevorzugen, erwartet Sie eine deftige Variante der klassischen toskanischen Küche, mit Gasthöfen, die Salami, Käseplatten, gefüllte Nudeln oder reichhaltige Ribollita-Suppe (mit Bohnen zubereitet) servieren. Probieren Sie auch Porchetta (ganze entbeinte Schweine, gefüllt mit Knoblauch und Kräutern), saftige Würste und Wurstwaren. Gemütliche Gasthäuser servieren Kutteln und Grifi con polenta, Lammbäckchen mit Polenta oder Gerichte auf Basis von Kalbfleisch, Schweinefleisch oder Wild. Freuen Sie sich auch auf Bistecca alla fiorentina, gegrilltes T-Bone-Steak, zumal das benachbarte Val di Chiana als der beste Ort für Steaks in der Toskana gilt.

    Arezzo ist die Hauptstadt einer bedeutenden Weinregion und bietet alles vom lokalen Chianti (Chianti Colli Arentini DOCG) bis zum Vinsanto (Vinsanto del Chianti Colli Arentini DOC). Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Weingütern wie Il Borro, die Supertoskaner herstellen, auch solche, die von französischen Vorbildern inspiriert sind. Um mehr zu erfahren, folgen Sie der lokalen Weinstraße, der Strada del Vino. Die 200 km lange Terre di Arezzo-Route führt durch mehr als 120 Weingüter.
    Adresse: Strada del Vino wine route:
    Via Ricasoli 38, Arezzo
    Web: www.stradadelvino.arezzo.it

  • Antica Osteria L’Agania

    Dieses zeitlose, traditionelle toskanische Gasthaus in der Fußgängerzone der Altstadt ist sehr beliebt. Die Zeit scheint hier in den 1950er Jahren stehen geblieben zu sein. Dieses familiengeführte Retro-Gasthaus serviert Ihnen eine bewährte, bodenständige Küche, darunter das Chianina, ein toskanisches Steak. Mit Antipasto Misto (gemischte Vorspeisen), Pilzen oder wildem Spargel kann man nichts falsch machen. Wild ist eine Hausspezialität, einschließlich Wildschweineintopf mit Pici, der lokalen kurzen, dicken Pasta. Die Speisen sind preiswert.
    Adresse: Via Giuseppe Mazzini 10, Arezzo
    Web: www.agania.it

  • Antica Vineria dell’Agania

    Diese gemütliche, schlichte Weinbar wird von derselben Familie geführt, die auch die Antica Osteria L'Agania besitzt. Das Konzept ist klar: exzellente regionale Weine und preisgünstige Platten mit toskanischem Wurstwaren und Käse – all das wird in einer rustikalen Weinbar serviert. Die Weine stammen überwiegend aus der Provinz Arezzo, es werden aber auch Weine aus dem Chianti und Siena angeboten. In der Saison gibt es auch Trüffel.
    Adresse: Via Giuseppe Mazzini 14, Arezzo
    Web: www.agania.it

  • Bistrot 31

    Dieser mittelpreisige Feinschmeckerspot serviert ausgefallene, kreative Küche, schön präsentiert und im Gourmet-Stil.
    Es erwarten Sie scheinbar bizarre Geschmackskombinationen, die tatsächlich funktionieren, wie Spiegelei mit Trüffel-Salzeis oder dicke Pici-Nudeln mit Peperoncino und weißer Schokolade. Weniger abenteuerlustige Gäste können sich auch Gerichte wie Tagliolini mit Trüffeln oder Kaninchen- und Knoblauchravioli schmecken lassen. Zu den Desserts gehören ein kugelförmiger Schokoladenfondant und Vin Santo Mousse.
    Adresse: Via Oberdan 31, Arezzo
    Web: www.bistrot31.it

  • La Lancia d’Oro

    Eingebettet in eine schöne Loggia auf dem Hauptplatz, ist die Kulisse ebenso ansprechend wie das elegante Restaurant selbst. Im Sommer können Sie hier im Freien speisen. Die Gerichte sind italienische und toskanische Klassiker, aber mit einem modernen toskanischen Flair. Auf der Speisekarte stehen toskanisches T-Bone-Steak, Pici-Nudeln in Entensauce oder mit Zucchini gefüllte Ravioli mit Zucchiniblüten in einer cremigen Pecorino-Safransauce. Die Preise sind im mittleren Segment oder höher, aber trotzdem preiswert.
    Adresse: Piazza Grande 18/19, Arezzo
    Web: www.ristotrantelanciadoro.it

  • La Torre di Gnicche

    Direkt an der nördlichen Ecke des Hauptplatzes gelegen, ist diese gemütliche Weinbar mit Gasthaus eine beliebte Wahl für ein günstiges und stimmungsvolles Essen, wie zum Beispiel eine herzhafte Ribollita-Suppe, Zwiebelsuppe, Schweinebraten oder eine Käseplatte. Oder wählen Sie einfach Crostini mit einem Glas Wein aus einer langen Liste ausgewählter lokaler Spezialitäten. Dieser Ort ist sowohl bei den Marktbesuchern als auch bei den Antiquitätenhändlern beliebt.

    Adresse: Piaggia San Martino 8, Arezzo
    Web: www.latorredignicche.it

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

Probieren Sie Chianti: toskanischer Käse, Wein und Mittagessen aus Florenz

Verwöhnen Sie Ihren Gaumen nach Herzenslust bei diesem ganztägigen Ausflug mit Essen und Wein von Florenz aus, und probieren Sie einige der besten Weine, Käse, Fleisch, Schokolade und vieles mehr! Von Ihrem ortskundigen Fremdenführer erfahren Sie mehr zum kulinarischen Erbe der Region. Sie reisen in einem Gelände-Minibus, besuchen eine historische Villa und ein Chianti Classico-Weingut. Bis zu sieben Gläser Wein sind im Preis enthalten, über den ganzen Tag verteilt, sowie verschiedene Speisen zum Probieren und ein 3-Gänge-Menü in einem traditionellen Restaurant in den Hügeln des Chianti.

ab 150 Euro

Weinprobe in kleiner Gruppe in der toskanischen Landschaft

Genießen Sie eine halbtägige Tour in kleiner Gruppe und entdecken Sie die Schönheit der toskanischen Weinlandschaft. Fahren Sie durch Weinberge, Olivenhaine und Zypressen. Besuchen Sie 2 Weingüter und entdecken Sie die Geheimnisse der Weinherstellung, machen Sie Fotos und probieren Sie verschiedene Weine und Olivenöl zusammen mit lokalen toskanischen Spezialitäten.

ab 79 Euro

Essenrundgang durch Florenz in kleiner Gruppe

Entdecken Sie die Gourmetköstlichkeiten von Florenz auf einem 3,5 -stündigen Spaziergang in kleiner Gruppe! Folgen Sie Ihrem erfahrenen Reiseleiter durch die Stadt, und essen und trinken Sie wie die Einheimischen. Trinken Sie reichen italienischen Kaffee, gehen Sie durch einen typischen florentiner Delicatessenmarkt, erkunden Sie den San Lorenzo Markt, besuchen Sie ein Weingeschäft, und probieren Sie das beste Gelato der Stadt!

Dieser Spaziergang in kleiner Gruppe ist auf zwölf Personen beschränkt, wodurch er zu einem ganz persönlichen Erlebnis wird.

ab 65 Euro

Selbstgefahrene Vintage Fiat 500 Tour von Florenz: toskanische Weinerfahrung

Verbinden Sie die Tour im alten Fiat 500 mit einer toskanischen Weinerfahrung auf einem spannenden Tag von Florenz! Mit einem klassischen 1960er Modell fahren Sie in einer Wagenkolonne nach einem erfahrenen Guide in die malerischen Hügel der Toskana. Nach der Ankunft in einer aus dem 15. Jahrhundert stammenden Villa mit Weingut nehmen Sie an einer Weinprobe und einer Führung durch die Weinberge teil.

ab 112,33 Euro
Hier suchen wir für Sie