+49 (0)3222 1097029

Anmelden


Castagnoli

Das südlich von Giaole im Chianti gelegene Castagnoli ist ein kleines Dorf aus Steinhäusern, das von einer mittelalterlichen Festung überragt wird. Die als Rocca di Castagnoli bekannte, wehrhafte Bastion wurde 1478 von Siena belagert. In dieser Region des Chiantis befinden sich viele Schlösser und Castagnoli überblickt das Castello di Meleto, einen mittelalterlichen Außenposten, der nun auf einem Weingut liegt. Das Schloss selbst ist für Besucher geöffnet. Sowohl vor der Festung Rocca als auch vom Dorf aus erstreckt sich ein weitreichender Ausblick über gebogene Zypressen, Olivenhaine, sowie über Oliven- und Weingärten. Sie sollten definitiv die Weine von Rocca di Castagnoli kosten, bevor Sie sich aufmachen, die berühmteren Chianti Classico Weingüter erkunden. Castagnolis Landschaft, südlich von Siena und östlich von Arezzo gelegen, ist höher, wilder und feuchter. Die bewaldeten Bergspitzen sind grün und duften frisch nach Thymian, Rosmarin und Pinien. Dichte Esskastanienwälder bieten ideale Deckung für Wildschweine, die oft in Kombination mit regionalen Weinen auf Ihrem Teller landen.

Wesentliche Information über Castagnoli

Anfrage