+49 (0)3222 1097029

Anmelden


Castellina in Chianti

Das auf einer Hügelkuppe gelegene Castellina ist eines der charmantesten Dörfer des Chiantis. An der malerischen Chiantigiana gelegen überblickt es die symmetrischen Weingärten und Wäldchen, sowie eine Landschaft, die mit niedrigen Steinhäusern und Weingütern gesprenkelt ist. Castellinas Name macht seine mittelalterliche Funktion als florentinischer Außenposten deutlich. Im späten 13. Jhd. war es der erste Stützpunkt der Chianti-Liga, Teil einer Gruppe aus drei florentinischen Feudalburgen, von denen jede für ein Drittel des Gebiets verantwortlich war. Diese strategische Festung fiel im Jahr 1478 nach einer Belagerung durch Siena und Aragon, aber nachdem wiederum Siena im Jahr 1555 fiel, wurde Castellina ein malerischer Provinzort. Eingebettet in seine Befestigungen sieht Castellina noch immer so aus wie im 15 Jhd. La Rocca, die mächtige Festung, ist jetzt die Stadthalle, die ein kleines archäologisches Museum beherbergt. In der Nähe gibt es verlockende Weingeschäfte. Die Stadtmauer schließ ein Labyrinth stimmungsvoller, kleiner Straßen ein, durch die Sie manchmal einen Blick auf die Hügel des Chiantis erhaschen können.

Wesentliche Information über Castellina in Chianti

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

Probieren Sie Chianti: toskanischer Käse, Wein und Mittagessen aus Florenz

Verwöhnen Sie Ihren Gaumen nach Herzenslust bei diesem ganztägigen Ausflug mit Essen und Wein von Florenz aus, und probieren Sie einige der besten Weine, Käse, Fleisch, Schokolade und vieles mehr! Von Ihrem ortskundigen Fremdenführer erfahren Sie mehr zum kulinarischen Erbe der Region. Sie reisen in einem Gelände-Minibus, besuchen eine historische Villa und ein Chianti Classico-Weingut. Bis zu sieben Gläser Wein sind im Preis enthalten, über den ganzen Tag verteilt, sowie verschiedene Speisen zum Probieren und ein 3-Gänge-Menü in einem traditionellen Restaurant in den Hügeln des Chianti.

ab 150 Euro

Weinprobe in kleiner Gruppe in der toskanischen Landschaft

Genießen Sie eine halbtägige Tour in kleiner Gruppe und entdecken Sie die Schönheit der toskanischen Weinlandschaft. Fahren Sie durch Weinberge, Olivenhaine und Zypressen. Besuchen Sie 2 Weingüter und entdecken Sie die Geheimnisse der Weinherstellung, machen Sie Fotos und probieren Sie verschiedene Weine und Olivenöl zusammen mit lokalen toskanischen Spezialitäten.

ab 79 Euro

Essenrundgang durch Florenz in kleiner Gruppe

Entdecken Sie die Gourmetköstlichkeiten von Florenz auf einem 3,5 -stündigen Spaziergang in kleiner Gruppe! Folgen Sie Ihrem erfahrenen Reiseleiter durch die Stadt, und essen und trinken Sie wie die Einheimischen. Trinken Sie reichen italienischen Kaffee, gehen Sie durch einen typischen florentiner Delicatessenmarkt, erkunden Sie den San Lorenzo Markt, besuchen Sie ein Weingeschäft, und probieren Sie das beste Gelato der Stadt!

Dieser Spaziergang in kleiner Gruppe ist auf zwölf Personen beschränkt, wodurch er zu einem ganz persönlichen Erlebnis wird.

ab 65 Euro

Selbstgefahrene Vintage Fiat 500 Tour von Florenz: toskanische Weinerfahrung

Verbinden Sie die Tour im alten Fiat 500 mit einer toskanischen Weinerfahrung auf einem spannenden Tag von Florenz! Mit einem klassischen 1960er Modell fahren Sie in einer Wagenkolonne nach einem erfahrenen Guide in die malerischen Hügel der Toskana. Nach der Ankunft in einer aus dem 15. Jahrhundert stammenden Villa mit Weingut nehmen Sie an einer Weinprobe und einer Führung durch die Weinberge teil.

ab 112,51 Euro
Anfrage