Rufen Sie uns an: +49 89 45162949
E-Mail-Adresse
Passwort
E-Mail-Adresse
Passwort

  • Corazzano

    Corazzano

    Das kleine Dorf Corazzano liegt ca. 10 km von San Miniato in der Egola-Talebene. Im Mittelalter hieß das Dorf Quaratiana und hier wohnte die Grafenfamilie  Della Gherardesca. Das Dorf war während des Mittelalters aufgrund der naheliegenden romanischen Kirche San Giovanni (St. Johannes) von großer Bedeutung.

  • San Giovanni



    San Giovanni

    Diese Kirche ist die bedeutendste Sehenswürdigkeit in der Gegend um Corazzano. Sie wurde bereits 783 erwähnt und gehörte lange Zeit zur Diözese von Lucca und ihr unterstanden 983 20 Dörfer und ein Dutzend kleinere Kirchen. Die heutige Konstruktion geht auf das 12. Jahrhundert zurück  und ist ein Backsteinbau mit einem wunderbaren Glockenturm mit Zinnen auf einer Seite und ein viel später erbautes Pfarrhaus auf der anderen Seite; sie hat ein Satteldach, das eine Apsis andeutet. Das Innere der Kirche ist fast leer, wobei lediglich das Weihwasserbecken, das ehemals das Taufbecken der alten Gemeindekirche Barbinaia war, und eine Freske aus dem 15. Jahrhundert der „Madonna mit Kind“ von Cenni di F. di Ser Cenni verbleiben. Es gibt zudem ein Gemälde eines Anhängers von Andrea de Castegno, das  vom Museo Diocesano d'Arte Sacra zur sicheren Aufbewahrung gekauft wurde. Leider wurden die meisten anderen Gemälde und Kunstobjekte gestohlen.

  • In der Nähe von Corazzano sind mehrere wichtige Tabakfabriken und wunderschöne, typisch toskanische Bauernhäuser und alte Gehöfte. Zwischen dem Dorf und Casatrada liegt auch der Weiler  Agnoloni mit seinem Landhaus und kleinen Kirche. Bei der Villa Portici in Nähe der Hauptstraße wurden wichtige archäologische Funde gemacht; man fand ein zerstörtes Grab, das auf zwischen das dritte Jahrhundert und die ersten Jahrzehnte des ersten Jahrhunderts  v. Chr. zurückdatiert.
    Weitere Information über die Geschichte des Dorfes finden Sie bei  www.sanminiatopromozione.it/en/corazzano#sthash.s00uPQlt.dpuf

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

Walking Tour and Exploration of Lucca

See all that Lucca has to offer in this tour of Tuscany's town with Renaissance touches. This complete guided tour will be led by a licensed tour guide. Embark on a 2-hour journey to see main tourist sights and monuments of the city center of Lucca.

ab 10 Euro

Private Führung: Pisa und der Schiefe Turm

Begeben Sie sich auf eine Besichtigungstour, die Sie entlang den Ufern des Flusses Arno nach Pisa führt. Begleitet wird diese halbtägige private Tour von Ihrem eigenen englischsprachigen Fahrer.

ab 84 Euro

Die Toskana - Tagesausflug in kleiner Gruppe von Florenz aus, einschließlich Chianti-Weinproben und Mittagessen

Tauschen Sie die städtischen Sehenswürdigkeiten von Florenz gegen Dörfer, Landschaften, Wein und Speisen der Toskana auf einem Tagesausflug in kleiner Gruppe! Mit einem Fahrer/Fremdenführer, erkunden Sie das Chianti-Gebiet, Crete Senesi und das UNESCO-Weltkulturerbe Val d'Orcia. Besuchen Sie mittelalterliche Dörfer, wie Greve, Castellina, Montalcino und Montepulciano, und verkosten Sie bis zu sechs Gläser Wein in zwei separaten Weinproben. Ein reichhaltiges toskanisches Mittagessen mit frischen Zutaten in einem Gutshaus in den Bergen des Val d'Orcia ist im Preis inbegriffen. Die Teilnehmerzahl ist auf acht Personen begrenzt, um diesen Ausflug in einem persönlichen Rahmen zu halten.

ab 190 Euro

Cooking Class in Traditional Tuscan Farm

Let's cook traditional Tuscan dishes together, in a farm surrounded by the vineyards where the famous Chianti wine is produced. The ingredients that we will use are entirely home-made like wine, eggs, olive oil, honey and vegetables.

ab 95 Euro
Hier suchen wir für Sie
Suchen
Sichern als Lesezeichen
To Toskana auf Facebook