+49 (0)3222 1097029

Sign in


  • Castiglion Fiorentino – mittelalterlicher Borgo zwischen Cortona and Arezzo

    Castiglion Fiorentino liegt auf dem letzten Hügel des Val di Chiana zwischen Cortona und Arezzo und ist ein kaum touristisch erschlossener toskanischer Borgo. Von weitem betrachtet, ragt dieses befestigte Dorf in der Ferne empor. Es war eine Festung, die zu Arezzo gehörte, bis sie 1384 von den Florentinern erobert wurde. Heute fühlt sich Castiglion Fiorentino noch sehr mittelalterlich an, umgeben von dicken Mauern und gekrönt vom Cassero, einer riesigen mittelalterlichen Festung. Trotzdem hat auch die Renaissance ihre Spuren hinterlassen. Auf dem alten Marktplatz befinden sich die berühmten Loggien von Vasari, mit Steinbögen, die einen schönen Blick auf die Dächer und die umliegende Landschaft bieten. Diese gut erhaltene mittelalterliche Siedlung hat eine ungewöhnlich hohe Anzahl von Kirchen. Die älteste davon, die Pieve Vecchia, zeigt ein Signorelli-Fresko der Kreuzabnahme Christi (1451), während die romanisch-gotische Kirche San Francesco eine Skulptur dieser Szene enthält. Weitere sakrale Werke, sowie Gold- und Silberwaren aus den umliegenden Kirchen sind in der einzigartigen Sammlung in der Pinacoteca an der Via del Cassero zu sehen. Vor den Toren des Dorfes befindet sich der achteckige Tempel von Santa Maria della Consolazione.

    Jenseits des Dorfes ragen die baufälligen Zinnen des Castello di Montecchio Vesponi empor, die von der Festung Cassero aus zu sehen sind. Diese mit Zinnen versehene mittelalterliche Burg gehörte einst dem legendären englischen Condottiero John Hawkwood, einem Kapitän und Kommandanten des 14. Jahrhunderts. Nachdem er den Florentinern gut gedient hatte, wurde der ehemalige Söldner zum florentinischen Ehrenbürger ernannt.

    Adresse: Torre del Cassero, via del Tribunale, Castiglion Fiorentino
    Web: www.museicastiglionfiorentino.it

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

Private Tour: San Gimignano Walking Tour

Enjoy a classic two hour Private tour through the medieval town of San Gimignano with an experienced local guide. Touch on all the main sites and learn about the town’s rich history and famous products and visit some of the quieter corners of this historical hill town.

ab 150 Euro

Chianti & SPA Experience with dinner

There is not a better way to Experience Tuscany as a local than a glass of red wine, typical dinner and a relaxing SPA resort!

ab 85 Euro

Private Tour: Tagesausflug von Florenz nach Venedig

Lernen Sie auf diesem privaten Tagesausflug von Florenz aus das magische Venedig kennen. Mit einem privaten Chauffeur fahren Sie zur wunderschönen Stadt und nehmen dort an einem 2-stündigen privaten Rundgang mit ortskundigem Reiseleiter teil. Erleben Sie die beliebtesten Sehenswürdigkeiten Venedigs, z. B. den Markusplatz, die Rialto Brücke und den Dogenpalast. Im Anschluss an die Tour haben Sie Zeit für ein Mittagessen (auf eigene Kosten) und können die Stadt auf eigene Faust erkunden. Sie können auch Venedigs verborgene Plätze entdecken, eine Fahrt mit einer Gondel machen oder die Inseln Murano und Burano besuchen, die für Glasbläserei und Spitzenklöppelei bekannt sind, bevor Sie von Ihrem Fahrer wieder abgeholt und zurück nach Florenz gebracht werden.

ab 204 Euro

Spaziergang durch das Florenz der Renaissance

Besichtigen Sie die großen Renaissance-Schätze von Florenz auf diesem 2,5-stündigen Spaziergang. Besuchen Sie mit einem fachkundigen Tourleiter die Piazza della Signoria, um sich den Palazzo Vecchio und die Nachbildung von Michelangelos "David" anzusehen, und bewundern Sie die Fassaden des Doms, des Baptisteriums, der Ponte Vecchio und vieles mehr. Machen Sie unterwegs Halt für eine kulinarische Verkostung, und entdecken Sie die das Kunsthandwerk-Stadtviertel Oltrarno, während Ihr Fremdenführer Sie mit den faszinierenden Geschichten über die Künstlern, die Herrscher und das Leben in der Zeit der Renaissance in der Stadt unterhält.

ab 29 Euro
Hier suchen wir für Sie