Rufen Sie uns an: +49 89 45162949
E-Mail-Adresse
Passwort

  • Gaiole

    Gaiole in Chianti
    Gaiole liegt an der SS408 zwischen Siena und Montevarchi.
    Gaiole in Chianti verdankt seine Entwicklung der günstigen Position im Tal, wo um das Jahr 1000 ein wichtiger Marktplatz für die lokale Bevölkerung entstand.
    Der Name stammt höchstwahrscheinlich von „gaggiolo“, was „großer Wald“ bedeutet.

  • Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

    Sehenswürdigkeiten

    Castello di Brolio

    Das Castello di Brolio hat selbst nach den neogotischen Umbauten in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts nichts an Pracht eingebußt.
    Die Geschichte der Burg beginnt im späten 12. Jahrhundert. Der Name ist eng mit der Familie von Ricasoli Firidolfi verbunden, die sich auf die Seite von Florenz stellte und gegen Siena Stellung bezog. Im Jahr 1251 wurde die Burg dann von Siena eingenommen.
    Über die Jahre hinweg wurde die Burg immer wieder umgebaut und verändert bis hin zu seinem jetzigen Erscheinungsbild, das es im 19. Jahrhundert im Auftrag von Baron Bettino Ricasoli erhielt. Heute können Sie das Innere besichtigen, darunter die neogotische Kapelle des Heiligen Jakob, die Aussichtsplattform und den Palast mit seinen einzigartigen Wandteppichen.




  • Gaiole war nicht nur ein wichtiges wirtschaftliches Zentrum, sondern auch für die Kirche von Bedeutung. Dies wird unter anderem an der Vielzahl der Pfarrkirchen und Abteien deutlich.

  • Gaiole heute



    Gaiole heute

    Im Gebiet um Gaiole erwarten Sie viele Sehenswürdigkeiten wie Klöster, Pfarrkirchen oder Burgen und Dörfer.
    Das heutzutage in Gaiole hergestellte Öl und der Weinanbau sind die Aushängeschilder der örtlichen Landwirtschaft und Wirtschaft.

  • Geschichte von Gaiole



    Geschichte von Gaiole

    Nach 1300 gewann Gaiole aufgrund des Marktes aber auch aufgrund seiner Stellung als tertiäre Stadt der Liga von Chianti, dem politischen und verwaltungstechnischem Instrument von Florenz, an Bedeutung.

  • Hamlets to visit around Gaiole​


    San Donato in Perano
    San Donato in Perano ist ein kleines mittelalterliches Dorf, das um die San-Donato-Kapelle erbaut wurde. Es liegt nicht weit von Gaiole und ist einen Besuch wert.
    Und vergessen Sie auch nicht, am Castello di San Donato in Perano für eine Weinprobe anzuhalten  - www.castellosandonato.it

  • Badia Coltibuono

    Die Abtei San Lorenzo wird allgemein Badia a Coltibuono genannt. Die ehemalige Abtei ist heute bewohnt und bietet auch Gästezimmer an. Sie liegt in der Gemeinde Gaiole in Chianti und mit dem Auto nicht weit von der Stadt. Das Anwesen ist jetzt ein Weingut mit einem Agriturismo und bietet Wein- und Olivenölproben sowie Kochkurse an. Hinzu kommt ein kleines Geschäft, das einheimische Produkte verkauft.
    Web: www.coltibuono.com

  • Vertine

    Vertine ist ein malerisches Dorf mit Steinhäusern auf einem Hügel einige Kilometer von Gaiole. Es wurde schön restauriert und hat sich seinen ursprünglichen Charme erhalten.  Im Dorf ist eine typische Enoteca oder ‚Weinstube‘ namens La Vineria, wo man etwas zu essen und ein ausgezeichnetes Glas Wein bekommen kann.

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

Private Tour: Lucca und Pisa mit typischer Gebäckprobe und optionalem Mittagessen

Genießen Sie den persönlichen Service Ihres eigenen Fahrers bei dieser luxuriösen, privaten Ganztagestour nach Pisa und Lucca. Erweitern Sie Ihr Ticket um ein köstliches 2-Gänge-Mittagessen in einer typischen Trattoria, die nur wenige Schritte vom Schiefen Turm entfernt ist.

ab 112 Euro

Private Siena Traditions Tour: Discover all the Secrets Behind the Famous Palio

This is not just a historical commemoration or a folk festival: this is the true core of Senesi, a representation of their City and their own history through times, a very sensitive subject for each one of them.

Highlights:

  • Private tour for small groups
  • Departure from agreed meeting point or from your hotel
  • Professional guide
  • Visit all the main sites of the city 
  • Visit one of the 17 contradas
  • Visit  Piazza del Campo, Monte dei Paschi, Dome and Baptistery
  • Professional guide
  • Typical Tuscan lunch
  • Return to agreed meeting pint or to your hotel
  • About 5 hours tour + lunch included
  • Languages: Italian, English and Spanish + German on request

ab 200 Euro

Half-Day Self-Drive Vintage Fiat 500 Tour from Florence

Explore Florence on a panoramic tour from the unique perspective of a restored vintage Fiat 500. Drive through the gentle hills on the city's outskirts to reach Piazzale Michelangelo and neighboring Fiesole. 

ab 62,5 Euro

Truffle Hunting Experience with Gourmet Truffle Lunch from Florence

Pickup and drop off by vintage Ape Piaggio (Tuc Tuc) from your centrally located Florence Hotel, 1.5-hour truffle hunting with your English speaking truffle hunter and dog.
1-hour truffle lesson and gourmet truffle lunch with match wine.

ab 280 Euro
Hier suchen wir für Sie
Suchen
Sichern als Lesezeichen
To Toskana auf Facebook