+49 (0)3222 1097029

Anmelden


Alabasterhandwerk

  • Alabasterhandwerk

    Wie alles in Volterra ist auch die Bearbeitung von Alabaster ein etruskisches Erbe. Es ist eines der vielen Geschenke, die die Etrusker an ihre Nachkommen in der etruskischsten aller Städte weitergegeben haben.

    Die Handwerker nutzten Alabaster ab dem 5. Jahrhundert v. Chr. vor allem für ihre schön geformten Graburnen. In den örtlichen Museen und Werkstätten finden Sie Schalen, Urnen, Medaillons, religiöse Artefakte, Kerzenständer, Lampen, Vasen und neoklassische Skulpturen. Diese Kunst der Alabasterbearbeitung wurde im Laufe der Jahrhunderte beinahe unverändert weitergegeben. Alabaster wird in den Werkstätten von Volterra verkauft und auch exportiert.

    Beginnen Sie im Etruskischen Museum, wo Sie eine detailgetreue Rekonstruktion einer etruskischen Werkstatt besichtigen können. Sie können auch die große Sammlung von Alabaster sehen, die von Giuseppe Viti, dem bedeutendsten Alabasterhändler der Stadt im 19.Jahrhundert, geschaffen wurde. Der Palazzo Incontri-Viti zeigt seine großartigen Alabasterstücke, darunter die großen Kronleuchter im Ballsaal, die für Kaiser Maximilian angefertigt wurden. Er wurde 1867 erschossen, bevor er sie abholen konnte. Das Alabaster-Museum ist die andere verlockende Option. Das Alabaster-Museum (Ecomuseo dell'Alabastro) erzählt in einem mittelalterlichen Turm die Geschichte des lichtdurchlässigen Steins, von seiner Ausgrabung bis zu seiner kommerziellen Produktion. Gezeigt werden Prunkstücke aus der etruskischen Zeit oder von heute, oder aber aus dem 18. Jahrhundert, als das lokale Handwerk seinen Höhepunkt erreichte.

    Adresse: Alabaster Museum, Ecomuseo dell’Alabastro, Via dei Sarti, Volterra
    Web: www.volterratur.it

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

Local Market Tour and Dining experience at a Cesarina's home in Chianti

Visit the 
vibrant local market and immerse yourself in a 
private dining experience at a Cesarina's home, enjoy an 
exclusive show cooking and 
taste authentic regional recipes treasured in family cookbooks passed down by real Italian Mammas. Feel the warmth of Italian hospitality as you connect with local people. 
Enjoy a 
4-course menu including starter, pasta, main course with side dish, dessert with 
drinks included (water, selection of red and white wines from regional cellars and coffee). At the end of the experience, take your souvenir back home: the official Cesarine 
apron and shopping bag.

ab 145 Euro

Secret Food Tours Florence

A passionate and experienced English-speaking local guide
Great insight into Florentine and Tuscan food
Stories about Florence food culture and history
Secret local facts
Small intimate groups (10 people max)

ab 75,42 Euro

Walking Tour with Skip the Line and Guided Tour of Uffizi Gallery

Discover the history and culture of Florence as you explore the famous sights in the city on this 4-hour tour. Then enter the Uffizi Gallery with a skip-the-line ticket to admire the beautiful collection of paintings from the Italian Renaissance.

ab 67 Euro

Tour guiado de Siena en español

Un agradable paseo de una hora para introducirte en la historia y en las bellezas artísticas de la ciudad, así como en las anécdotas y personajes que han contribuido a hacer de Siena una de las ciudades más célebres de Italia. El tour incluye la posibilidad de terminar con la visita a la Catedral (la entrada no está incluída en el precio).

ab 15 Euro
Anfrage