+49 (0)3222 1097029

Anmelden


Porta all'Arco - Etruskisches Tor

  • Porta all'Arco - Etruskisches Tor

    Die Porta all'Arco, der Torbogen, ist das besterhaltene etruskische Tor Italiens und stammt aus dem 4. Jahrhundert v. Chr. Obwohl es ursprünglich wahrscheinlich von der mesopotamischen Architektur inspiriert war, wurde das Tor im 1. Jahrhundert v. Chr. von den Römern teilweise umgebaut. Das römische Gewölbe ruht auf massiven etruskischen Fundamenten und ist der einzige erhaltene Teil der etruskischen Mauern. Das gewölbte Tor ist aus riesigen rechteckigen Steinblöcken gemeißelt und wird von drei geheimnisvollen gemeißelten Basaltköpfen überragt. Diese verwitterten Köpfe stellen wahrscheinlich etruskische oder römische Götter dar. Eine verbreitete Theorie besagt, dass die Götter die Wächter von Volterra in Form von Jupiter, Juno und Minerva darstellten. Minerva, die römische Göttin der Weisheit, des Handels und der Kunst, existierte in der etruskischen Mythologie als „Menrva“.

    Die Etrusker waren erfahrene Baumeister. Die Überreste der Städte reichten aus, um römische und Renaissance-Architekten zu beeindrucken. Volterra ist insofern außergewöhnlich, als dass überirdisch etruskische Überreste aus der sogenannten „Stadt der Lebenden“ erhalten geblieben sind. Wie alle etruskischen Städte folgte Volterra den Umrissen der Landschaft und platzierte die Nekropole unter den Stadtmauern und die lebendige Stadt darüber. Wenn heute die Städte der Toten überwiegen, dann ist es Zufall und nicht Absicht. Dieses prächtige steinerne Tor überlebte, wo andere öffentliche Gebäude, die aus Holz und Lehm gebaut wurden, die Zeit nicht überdauerten.

    Adresse: Porta all’Arco, via Porta all’Arco, Volterra
    Web: www.volterratur.it

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

Florence in 4 Hours: Skip the Line David & Uffizi Express Tour

See Florence’s two biggest attractions (‘David’ and the Uffizi Gallery) in a single, highlight-filled morning. It’s the perfect way to pack two of Florence’s must-sees into a few short hours and still have your afternoon free to wander, eat or shop.

ab 84 Euro

Walking Tour in Florence

You just have arrive to Florence, cradle of the Renaissance, city home of incredible artist such as Michelangelo, Botticelli. So many things to see but where should you start? Non ti preoccupare (don't worry) our walking your will be the  clue. Discover with us the beauty of Florence walking on foot with us!

ab 25 Euro

A Tuscan Journey Through The Terracotta Road

An amazing journey along the "terracotta way" in Tuscany visiting a craftshop, tasting organic wine at a local winery and enjoying a typical lunch!

ab 129 Euro

Chianti Shuttle - Your shuttle to discover the Tuscan countryside from Florence

Chianti Shuttle from Florence - Chianti Wine Tasting Tour from Florence 
Half day Tuscany Wine Tour included lunch (or dinner), tasting and wine tour
This is the Program
Your excursion will commence with a drive through the breathtaking Tuscan countryside as you delve into the heart of the Chianti Classico Wine region. Over the course of the tour, you will visit a first-class wine farm that will give you a comprehensive look at the wine making process. Our experienced guides will be with you every step of the way, teaching you about the wines and the best ways to taste them. In addition to Chianti Classico the DOCG (Denominazione di Origine Controllata e Garantita) wines, you will be able to enjoy the IGT (Indicazione Geografica Tipica) or “Super Tuscans.”
Time to see also San Gimignano and taste the Gelato World Champion

ab 147 Euro
Hier suchen wir für Sie