Rufen Sie uns an: +49 89 45162949
E-Mail-Adresse
Passwort

Camaiore

Die Stadt Camaiore liegt in einem von Hügeln und dem nördlichen Apennin umgebenen Tal. Camaiore geht auf die Römerzeit zurück und war eines der größten Lager in Nähe der Stadt Lucca und eine wichtige Station auf der Via Cassia. Sein Name leitet sich von der Bezeichnung „Campus Maior" ab.

Dank der alten Via Francigena vergrößerte sich die Stadt im Mittelalter erheblich. Die Stadt war die siebenundzwanzigste Etappe auf der Reise des Sigerico di Canterbury und wurde vom Erzbischof von Canterbury  Campmaior genannt.

Heute kann Camaiore viele Kunstschätze herzeigen, zu denen die Stiftskirche, die Benediktiner-Abtei  St. Peter, und im Dorf Pieve di Camaiore eine Kirche, die ein hervorragendes Beispiel einer romanischen Kirche ist und auf ca. 817 n. Chr. zurückgeht, zählen.

Die Region Camaiore ist sehr attraktiv und für ihre Landschaften und kleinen mittelalterlichen Dörfer, wie  Monteggiori, Casoli, Gombitelli und Montebello bekannt. Von ihrer Hügellage bietet sich eine fantastische Aussicht aufs Meer und die umliegende Hügellandschaft, wo die Zeit scheinbar seit Jahrhunderten still steht.

Wesentliche Information über Camaiore

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

CINQUE TERRE TOUR: levante ligure extraordinary landscapes

Cinque Terre, recognized by UNESCO as a World Heritage Site, are made up of five beautiful villages: Monterosso, Vernazza, Corniglia, Manarola and Riomaggiore, placed in a corner of Liguria. The beauty of this land is not only due to its nature and its beautiful beaches, in fact these five quaint fishing villages offer amazing works: sanctuaries, ancient fortresses and rest of castles, remains of fortifications and the Ligurian Gothic style churches. 

  • Private tour for small groups
  • Visit of 4 villages
  • Short break for an ice cream
  • Return to agreed meeting point
  • Languages: Italian, English + French and Spanish on request

ab 330 Euro

Keine Warteschlangen: Eintrittskarten für die Uffizien in Florenz

Keine Warteschlangen vor den Uffizien in Florenz, erkunden Sie diese eindrucksvolle Kunstgalerie auf eigene Faust. Mit der Eintrittskarte erhalten Sie Zugang zu all den unzähligen Schätzen. Treten Sie ein, und bestaunen Sie ungefähr 1.500 Kunstwerke. Gehen Sie vorbei an Gemälden von frühen Vertretern der Renaissance, wie z. B. Fra Angelico, und bestaunen Sie dann die atemberaubenden Kunstwerke des Renaissance-Meisters Michelangelo. Sie können so viel Zeit wie Sie möchten i Inneren verbringen und sollten auf keinen Fall Höhepunkte wie „Don Tondo“ verpassen.

ab 29 Euro

Private Guided Tour of Florence Basilicas and Their Cloisters

The invaluable artistic treasures and beautiful Romanesque, Gothic and Renaissance architecture of the spectacular churches of Santa Croce, San Lorenzo and Santa Maria Novella and the charm of the ancient cloisters, evocative oases of peace and greenery in the heart of the city.

ab 25 Euro

Gemeinsamer Transfer bei der Anreise: vom Flughafen Florenz zum Hotel

Beginnen Sie Ihren Urlaub in Florenz ohne Stress, und buchen Sie diesen Gemeinsamen Transfer bei der Anreise von Florenz Flughafen zu Ihrem Hotel in der Stadt. Wählen Sie einfach eine Zeit, die Ihnen passt, und treffen Sie anschließend Ihren freundlichen und professionellen Fahrer, der Sie in einem klimatisierten Shuttle-Fahrzeug an Ihr Ziel bringt. So einfach ist das!

ab 8 Euro
Hier suchen wir für Sie
Suchen
Sichern als Lesezeichen
To Toskana auf Facebook