Rufen Sie uns an: +49 89 45162949
E-Mail-Adresse
Passwort

Aktivitäten Castelnuovo di Garfagnana

  • Monte Alfonso Festung

    Gebaut von Herzog Alfonso II Ende des 16. Jh. sollte die Festung den Einwohnern der nahen Stadt Castelnuovo di Garfagnano ein sicherer Zufluchtsort sein bei Angriffen.
    Mittlerweile ist die Festung eine Ruine, doch Sie können auf einem Spazierweg, der entlang der alten Wehrmauer führt, um die Festung herumgehen. Sie laufen etwa 1 Stunde auf einem einigermaßen ebenen Weg und haben dabei wundervolle Blicke auf Castelnuovo di Garfagnano und das Serchio Tal.
    Adresse: Fortezza di Mont'Alfonso, Castelnuovo di Garfagnana Province of Lucca, Italy
    Tel: 0583 643201
    Web: www.montalfonso.it

  • Die Kathedrale von Saint Peter und St. Paul

    Die Wurzeln der Kathedrale, die in der Altstadt liegt und im 16. Jh. renoviert wurde, reichen zurück bis ins 10.Jh. Nachdem im Zweiten Weltkrieg leider viel zerstört wurde begannen umfangreiche Restaurierungsarbeiten, bei denen zum Glück die klassischen Originalstrukturen wieder zum Vorschein kamen und man die Kirche originalgetreu wieder restaurieren konnte. So enthält die Kathedrale wichtige Stücke italienischer Kunst, wie z.B. das bekannte Holzkruzifix “Der schwarze Jesus”.


  • Veranstaltungen

    Fest Tag der St. Peter
    St. Peter ist der Schutzheilige von Castelnuovo di Garfagnano und sein Gedenktag wird am 29. Juni von allen Einheimischen gefeiert – viele Geschäfte haben an diesen Tag geschlossen.

    Karneval
    Im Februar wird in Castelnuovo di Garfagnano Karneval gefeiert und man kann den Umug anschauen, der durch die Stadt führt.

    Stadtfest im September 
    Das Stadtfest im September lässt die alte Wichtigkeit Castelnuovos die Garfagnanao wieder aufleben, als es Knotenpunkt der Routen zwischen Nord und Süd war. 8 Tage lang wird ein ländlicher Jahrmarkt abgehalten, bei dem vor allem der berühmte Garfagnano Käse verkauft wird. Das Fremdenverkehrsamt hat sich mittlerweise einige Neuheiten einfallen, um die alten Traditionen wieder zu beleben, eine davon ist inzwischen sehr popular – Bingo auf der Piazza!

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

E-Bike-Tour durch Florenz mit Besuch eines Bauernhofs und einer Weinstube

Entdecken Sie Florenz, und die toskanische Bergstadt von Fiesole mit wenig Aufwand und viel Spaß auf dieser 4-stündigen Radtour mit dem E-Bike, geführt von Ihrer lokalen Tourbegleitung. Die sicheren Räder sind mit Elektromotor ausgestattet, der startet, sobald Sie in die Pedale treten, d. h. Sie sehen die Sehenswürdigkeiten, ohne außer Atem zu geraten! Nachdem Sie die Aussicht von Fiesole aus genossen haben, radeln Sie zurück nach Florenz, wobei Sie auf dem Weg noch einen Halt einlegen, um sich Wein und Köstlichkeiten der Region schmecken zu lassen. Anschließend halten Sie Ausschau nach Höhepunkten, wie der Ponte Vecchio, dem Dom von Florenz und vielem mehr!

ab 65 Euro

Florenz Baptisterium und Dom Tour mit Wein und Käse

Die Taufkirche St. John oder Florenz Baptisterium ist das älteste Monument in der großen Kathedrale des Dom von Florenz. Erkunden Sie den geschichtsträchtigen Innenraum mit einem Fremdenführer auf dieser 2-stündigen Tour. Machen Sie einen Spaziergang in der bezaubernden Matroneum Galerie. Nachdem Sie die Geschichte kennen, besuchen Sie den Dom selbst und bewundern die Renaissance-Kunstwerke. Beenden Sie die Tour im echt italienischen Stil mit einem Glas Chianti und leckere Snacks mit Käse und Brot.

ab 45 Euro

Renaissance-Hofbankett in Florenz

Möchten Sie sich einmal wie der Renaissance-Adel fühlen und einen unvergesslichen Abend in einem Florentiner 'Palazzo' verbringen, mit einem üppigen 4-Gänge-Bankett begleitet von Chianti-Wein, Musik und Tanz? In der opulenten Banketthalle genießen Sie köstliche toskanische Gerichte, wie z. B. Schweinefilet vom Cinta Senese, während Tänzer und klassische Musiker in Kostümen aus dem 15. Jahrhundert für Unterhaltung sorgen.

ab 65 Euro

Palazzo Vecchio/Arnolfo-Turm im Sonnenuntergang, opt. Abendessen/Aperitif

Erleben Sie einen der größten Schätze von Florenz, den Palazzo Vecchio, bei Sonnenuntergang auf dieser 1,5-stündigen Tour. Mit einem professionellen Reiseleiter entdecken Sie das ehemalige Zentrum der florentinischen Macht und bewundern die mit Kunst gefüllten Räume sowie den beeindruckenden Saal der Fünfhundert. Danach betrachten Sie Florenz in der Dämmerung auf einer Führung über die Festungsmauern. Für eine Aussicht aus der Vogelperspektive können Sie sogar auf den Arnolfo-Turm des Palastes klettern. Buchen Sie optional einen traditionellen Aperitif (ein Glas Wein und Häppchen) oder Abendessen mit Blick auf die Piazza della Signoria. Die Teilnehmerzahl ist auf dieser Führung durch den Palast auf 25 beschränkt, um sie in einem persönlicheren Rahmen zu halten.

ab 38 Euro
Hier suchen wir für Sie
Suchen
Sichern als Lesezeichen
To Toskana auf Facebook