Rufen Sie uns an: +49 89 45162949
E-Mail-Adresse
Passwort

Lucca

Lucca, die befestigte Stadt

Diese alte, toskanische Stadt liegt am Serchio in der Nähe des Tyrrhenischen Meers. Die Stadt wurde von den Etruskern gegründet und im Jahr 180 v.Chr. von den Römern besetzt und hat auch heute noch eine alte, römische Straßenanordnung. Sie hat zudem eine intakte Stadtmauer, die auf die Renaissance zurückgeht und heute als Fußweg und Radweg rundum die Stadt benutzt wird.

Man erkundet die Stadt am besten zu Fuß

Lucca ist ein idealer Zielort für alle, die gerne zu Fuß gehen. Die Wege entlang der Stadtmauer bieten wundervolle Ausblicke auf das historische Zentrum von Lucca  und Besucher können zudem mehrere Türme besteigen, um eine noch bessere Aussicht zu erhalten. Der alte Stadtkern wurde durch diese soliden Mauern gut geschützt und in den Gassen kann man zahlreiche Kirchen erforschen und einheimische Spezialitäten probieren. Lucca ist eine Stadt, die zum Radfahren und spazieren einlädt und der Verkehr wird durch die massiven römischen Schutzwälle auf einem Minimum gehalten.

Wesentliche Information über Lucca

Hier suchen wir für Sie
Suchen
Sichern als Lesezeichen
To Toskana auf Facebook