+49 (0)3222 1097029

Anmelden


Cattedrale di San Martino - das „wahre“ Porträt Christi betrachten

  • Cattedrale di San Martino - das „wahre“ Porträt Christi betrachten

    Ein Weg führt von der Stadtmauer direkt zur überwiegend romanischen Cattedrale di San Martino. Im Inneren befindet sich ein überlebensgroßes Kruzifix und angeblich das „wahre“ Porträt Christi. Auch von außen ist die Kathedrale spektakulär, mit einer markanten Fassade, die mit einer Skulptur von St. Martin geschmückt ist, der seinen Mantel teilt (die Originalskulptur befindet sich jetzt direkt in der Kirche). Die eingelegten Marmormotive, die Jagdszenen mit Hunden, Wildschweinen und Jägern zu Pferd abbilden, sind klassisch toskanisch-romanisch. Neben dem zentralen Portal sind Szenen aus den Monatsbildern und den Wundern des heiligen Martin dargestellt. Im Inneren befindet sich ein achteckiges Tempietto mit dem Volto Santo, einer der berühmtesten Reliquien des mittelalterlichen Europas. Diese berührende Skulptur wurde angeblich von Nikodemus geschnitzt, der Zeuge der Kreuzigung war - daher wird es als wahres Porträt Christi betrachtet. Tatsächlich handelt es sich bei der stark stilisierten Figur wahrscheinlich um eine Nachbildung aus dem 13. Jahrhundert einer Nachbildung aus dem 11. Jahrhundert eines „Originals“ aus dem 8. Jahrhundert. Jedes Jahr am 13. September wird diese verehrte Reliquie in einer Prozession, die die ganze Bevölkerung in ihren Bann zieht, bei Kerzenschein durch die Straßen getragen. Vor dem südlichen Seitenschiff befindet sich die Sakristei und ein noch größerer Schatz: Jacopo della Quercias Grab der Ilaria del Carretto, die 1405 starb. Es ist ein gefühlvolles Bildnis, das einen treuen Hund zu ihren Füßen zeigt, der darauf wartet, dass seine Herrin erwacht. Als Ehefrau von Paolo Guinigi, dem Lord von Lucca, starb Ilaria im Alter von 24 Jahren nach der Geburt ihres zweiten Kindes. Sie können nun den Campanile, den Glockenturm, besteigen. Erklimmen Sie die 217 Stufen, um den Blick über die Stadt schweifen zu lassen.

    Adresse: Piazza San Martino, Lucca
    Web: www.museocattedralelucca.it

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

Semi private cooking class with professional chef in private villa optional market visit and transfer from Florence

Immerse yourself in this 5 hour culinary experience at the historic Villa Pandolfini estate, on the hills over Florence. Gain hands-on experience and learn to cook with confidence as you create a tantalising 5 course meal. Our professional Italian chefs will teach you the secrets of Tuscan cooking, giving you the skills to impress even the most experienced foodies!

ab 190 Euro

Weinprobe in kleiner Gruppe in der toskanischen Landschaft

Genießen Sie eine halbtägige Tour in kleiner Gruppe und entdecken Sie die Schönheit der toskanischen Weinlandschaft. Fahren Sie durch Weinberge, Olivenhaine und Zypressen. Besuchen Sie 2 Weingüter und entdecken Sie die Geheimnisse der Weinherstellung, machen Sie Fotos und probieren Sie verschiedene Weine und Olivenöl zusammen mit lokalen toskanischen Spezialitäten.

ab 79 Euro

120 Minute Private Vacation Photography Session with Photographer in Tuscany

Flytographer 120 Minute Vacation Photoshoot

Connect with a local professional photographer in Tuscany and capture your most memorable moments during this private photoshoot. Get insider tips on the best things to do in Tuscany, including where to eat and what to see from your vacation photographer.  Return from your trip with beautiful, high-quality, vacation photos.

The best souvenir ever.

ab 580,13 Euro

Romantisches Abendessen im mit Michelinstern ausgezeichneten Villa Bardini-Museum mit spektakulärem Blick auf Florenz und exklusivem Besuchserlebnis

Ein echt cooles Erlebnis mit einem besonderen Abendessen an einem bezaubernden Ort, gefolgt von dem privaten und exklusiven Besuch eines glamourösen Florentiner Museums mit Werken eines berühmten Malers und Stoffskulpturen von einem großen Modestylisten, das nur für Sie geöffnet hat!

ab 233 Euro
Anfrage