+49 (0)3222 1097029

Anmelden


Eine Tour der schönsten Kirchen – von römisch bis romanisch

  • Eine Tour der schönsten Kirchen – von römisch bis romanisch

    Wenn Sie noch nicht genug von Kirchen haben, nachdem Sie den Dom und San Michele (siehe Eintrag) gesehen haben, besuchen Sie restlichen herrlichen Gotteshäuser. Die Kirchen der Stadt sind größtenteils romanisch und von Pisa inspiriert. Doch die toskanische Romanik bezaubert angesichts der Rivalität zwischen den Städten mit ausgeprägten regionalen Variationen, wie den unterschiedlichen Streifen und Arkaden in Lucca. Beginnen Sie auf der Piazza del Duomo mit der Kirche Santi Giovanni e Reparata. An der Kirche, ursprünglich die Kathedrale von Lucca, wurden Ausgrabungen durchgeführt, um ihre römischen Wurzeln zu enthüllen. Ein Mosaikboden aus einer römischen Villa wurde durch den Bau eines römischen Badehauses aus dem 2. Jahrhundert überdeckt, das wiederum einem Baptisterium aus dem 5. Jahrhundert Platz machte. Eine Reihe von Kirchen wurde hinzugefügt, die schließlich zu dem heutigen Gebäude aus dem 12. Jahrhundert führten. Zu den Höhepunkten zählen das römische Taufbecken, die romanische Pflasterung und die Kassettendecke. Von hier aus geht es weiter nach San Frediano mit seinem mit Zinnen versehenen Glockenturm und dem prächtigen goldblauen Fassadenmosaik von Majestas Domini an der Fassade. Die schwach beleuchteten Innenräume geben ein massives romanisches Taufbecken preis, mit Szenen, die Moses und sein Gefolge von Kamelen zeigen, der sein Volk (in mittelalterlicher Rüstung) durch das geteilte Rote Meer führt. Die Kirche ist nach Fridianus benannt, einem in Irland geborenen Missionar und Bischof von Lucca, der die Kirche im 6. Jahrhundert gründete.

    Adresse: Chiesa San Frediano, Piazza San Frediano
    Web: www.sanfredianolucca.com

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

Grape stomping in Tuscan farmhouse

Stomp on grapes in a small winery in the beautiful Chianti hills. Experience the feeling of grapes under your feet and discover the secrets of winemaking during your 4-hour tour with English-speaking guide. Enjoy a homemade lunch with a wine-tasting session at a 200 year old villa. Visit its ancient wine cellar. (From late August to mid September, grape picking is also involved on request).

ab 95€

PISA

The leaning tower of Pisa is one of the most memorable sights in Europe and one of the seven medieval wonders of the world.
During the tour your personal guide will tell you the secrets of the whole square called “Field of Miracles” and you will learn why Galileo Galilei is linked to those monuments…

ab 160€

Montepulciano, Montalcino, Pienza from Florence

The Val d ‘Orcia: a beautiful area in southern Tuscany, declared Unesco world heritage thanks to its incredible landscapes that make this area one of the most beautiful of all Tuscany.

ab 75€

4 days: Tuscan Wine Collector tour-A multi-day package experience 4 wine lovers!

4 days: Tuscan Wine Collector tour
A multi-day package experience for wine lovers! Exploring the top wine-producing areas, while staying in a luxury five-star accommodation selected by our staff.
This exclusive 4-days tour will make you discover Tuscany, from the sweet Chianti hills to the Medieval towns of Siena, San Gimignano, Monteriggioni, Montalcino and Montepulciano, with 4 days immersed in the Tuscan wine world. Explore the area through a tour among the vineyards and amazing cellars of the tuscan wine producers. Our guests will appreciate the opportunity to purchase rare bottles of wine, directly from the producers. The perfect tour for wine collectors!

ab 3,000€
Anfrage