+49 (0)3222 1097029

Sign in


Duomo - der Prototyp für toskanische Kathedralen

  • Duomo - der Prototyp für toskanische Kathedralen

    Der gestreifte Duomo war der Prototyp für alle toskanischen romanischen Kathedralen, mit seinen kontrastierenden Farbbändern, den blinden Arkaden, der Säulengalerie und der Geometrie des eingelegten Marmors. Ein Markenzeichen des pisanischen Stils war die Fähigkeit, einen theatralischen Raum auszuwählen: In Pisa bilden die Hauptgebäude ein einheitliches Ganzes, als ob sie dort wie Schachfiguren platziert wären. Die Seerepublik Pisa war im 11. Jahrhundert eine Großmacht und handelte mit Nordeuropa und der muslimischen Welt. Aus diesem Grund ist der pisanische Stil eine prächtige Mischung: strenge normannische Romanik, inspiriert von einer maurisch-sizilianischen Ästhetik und dem toskanischen Sinn für Marmor. Die farbenfrohe Geometrie des vielfarbigen Marmors ist hingegen im Wesentlichen toskanisch. Die Palette kontrastiert weißen Marmor aus Carrara, rosaroten aus der Maremma und dunkelgrünen aus Prato. Die Kathedrale, die zwischen 1068 und 1118 erbaut wurde, ist eines der bedeutendsten Monumente Italiens. Die schöne Fassade aus weißem Marmor ist mit Mosaiken, eingelegtem Marmor und Glassteinen verziert. Die Bronzetüren aus dem 16. Jahrhundert sind von Rahmen umgeben, die von Tieren belebt sind. Die Erhabenheit des Innenraums wird durch den Säulenwald, der sich zu Bögen aus weiß-grauen Steinen erhebt, und die farbenfrohe Mischung aus Altarbildern und Cimabues Apsidenmosaik aus dem Jahr 1302 geschaffen. Die prächtige Marmorkanzel von Giovanni Pisano (1301-11) ist ein Meisterwerk, das von Propheten und allegorischen Figuren getragen wird, mit spektakulären Tafeln, die Szenen aus dem Leben Christi darstellen. Vom Bogen der großen Kuppel hängt die Galileo-Lampe, die so genannt ist, weil ihre Pendelbewegung Galileo dazu inspiriert haben soll, die Rotation der Erde zu entdecken (in Wirklichkeit war die Lampe zu Galileos Zeiten nicht hier).

    Praktische Informationen: Auch wenn der Eintritt frei ist, benötigen Sie ein Ticket von einer anderen Sehenswürdigkeit auf dem Platz, um einzutreten, oder ein Ticket für einen bestimmten Zeitraum, das Sie an den Kassen hinter dem Schiefen Turm erhalten.

    Adresse: Duomo, Piazza dei Miracoli, Pisa
    Web: www.opapisa.it

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

Private Montalcino Truffle and Sommelier Tour from Florence

Experience the wonder of truffles, learning from an acknowledged Tuscan sommelier and your local guide.
This full-day, private tour allows you to enjoy eating the best white truffles and drinking the prestigious sparkling and red wines of Montalcino.

Worry-Free and Safe Private Tour Experience, operated only with:
- Expert Professional English-Speaking Drivers
- Selected local Expert Licensed Tour Guides (when booked)
- Welcoming comfortable and fully air-conditioned last model Mercedes or other similar private vehicles

ab 295 Euro

Perugia, Assisi, and Passignano sul Trasimeno Small-Group Minivan Tour

The charm of nature, the seduction of art and the irresistible call from the spiritual heritage in the heart of Italy.

ab 220 Euro

Florenz Super Saver: Tagesausflug in die Vatikanstadt und das kaiserliche Rom im Hochgeschwindigkeitszug inklusive Keine-Warteschlange-Besuch des Kolosseums

Sparen Sie bei Besuchen des Vatikan und des Kolosseums mit diesem Super Saver-Tagesausflug von Florenz aus. Das ganztägige Erlebnis umfasst Hin- und Rückfahrt im Hochgeschwindigkeitszug sowie Keine-Warteschlange-Touren durch die Vatikanischen Museen, den Petersdom, das Kolosseum und das Forum Romanum. Erfahren Sie alles über diese römische Sehenswürdigkeiten von einem ortskundigen Reiseleiter, und sehen Sie, neben anderen berühmten Werken aus Kunst und Architektur und archäologischen Funden, Michelangelos weltberühmte Fresken in der Sixtinischen Kapelle. Und was noch besser ist: diese Kombinationstour bietet einem Rabatt von 30 Prozent.

ab 240 Euro

Food and culture in Florence: walking tour lunch skip the line at the Duomo

Need a break from the museum? This Gourmet tasting experience is for people that want to combine food and culture in one day. The tour starts at 10 am visiting the Central Market in Florence to enter in the local Italian tradition with the small producers that stock seasonal ingredients such as tuscan extra virgin olive oil, hand-cut prosciutto and salami, parmigian cheese and pecorino, balsamic vinegar and many other local flavors. Then you’ll have an authentic Tuscan meal, made by a family whose passion is food. Sample local wines from Tuscany and Chianti, and let yourself unwind. After lunch you can have the possibility to skip the line and have a visit inside the Cathedral of Florence.

ab 100 Euro
Hier suchen wir für Sie