+49 (0)3222 1097029

Anmelden


Duomo - der Prototyp für toskanische Kathedralen

  • Duomo - der Prototyp für toskanische Kathedralen

    Der gestreifte Duomo war der Prototyp für alle toskanischen romanischen Kathedralen, mit seinen kontrastierenden Farbbändern, den blinden Arkaden, der Säulengalerie und der Geometrie des eingelegten Marmors. Ein Markenzeichen des pisanischen Stils war die Fähigkeit, einen theatralischen Raum auszuwählen: In Pisa bilden die Hauptgebäude ein einheitliches Ganzes, als ob sie dort wie Schachfiguren platziert wären. Die Seerepublik Pisa war im 11. Jahrhundert eine Großmacht und handelte mit Nordeuropa und der muslimischen Welt. Aus diesem Grund ist der pisanische Stil eine prächtige Mischung: strenge normannische Romanik, inspiriert von einer maurisch-sizilianischen Ästhetik und dem toskanischen Sinn für Marmor. Die farbenfrohe Geometrie des vielfarbigen Marmors ist hingegen im Wesentlichen toskanisch. Die Palette kontrastiert weißen Marmor aus Carrara, rosaroten aus der Maremma und dunkelgrünen aus Prato. Die Kathedrale, die zwischen 1068 und 1118 erbaut wurde, ist eines der bedeutendsten Monumente Italiens. Die schöne Fassade aus weißem Marmor ist mit Mosaiken, eingelegtem Marmor und Glassteinen verziert. Die Bronzetüren aus dem 16. Jahrhundert sind von Rahmen umgeben, die von Tieren belebt sind. Die Erhabenheit des Innenraums wird durch den Säulenwald, der sich zu Bögen aus weiß-grauen Steinen erhebt, und die farbenfrohe Mischung aus Altarbildern und Cimabues Apsidenmosaik aus dem Jahr 1302 geschaffen. Die prächtige Marmorkanzel von Giovanni Pisano (1301-11) ist ein Meisterwerk, das von Propheten und allegorischen Figuren getragen wird, mit spektakulären Tafeln, die Szenen aus dem Leben Christi darstellen. Vom Bogen der großen Kuppel hängt die Galileo-Lampe, die so genannt ist, weil ihre Pendelbewegung Galileo dazu inspiriert haben soll, die Rotation der Erde zu entdecken (in Wirklichkeit war die Lampe zu Galileos Zeiten nicht hier).

    Praktische Informationen: Auch wenn der Eintritt frei ist, benötigen Sie ein Ticket von einer anderen Sehenswürdigkeit auf dem Platz, um einzutreten, oder ein Ticket für einen bestimmten Zeitraum, das Sie an den Kassen hinter dem Schiefen Turm erhalten.

    Adresse: Duomo, Piazza dei Miracoli, Pisa
    Web: www.opapisa.it

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

Leonardo da Vinci Museum & CitySightseeing Florence

Visit the fascinating Leonardo da Vinci Museum combined with your 24 or 48-hour City Sightseeing Hop-On Hop-Off bus ticket.
The museum is brilliant for young and old alike, a veritable laboratory of curiosity and experimentation. It is divided into four elemental sections: earth, water, air and fire. The machines have been made by studying the drawings contained in the famous Leonardo da Vinci codes while maintaining the original proportions. You can also admire and compare some of the major anatomical studies of Leonardo and a reproduction of his principal paintings with the use of the backlight technology with very high resolution.
The museum, which has explanations in Italian, English, French, German, Spanish and Russian are completed by educational projections concerning the life and work of Leonardo. Visit the Leonardo da Vinci Museum with your skip-the-line ticket at any time during your day

ab 30€

Tandem Flight over Florence city

Enjoy your stay in Florence with an unique experience: Skydive over Florence city in tandem with an instructor. 
We'll pick you up from the meeting place we'll give you by our driver and our luxury car. you'll be guest in a Renaissance Villa on top of the florentine hills. A shuttle will take you to the florentine international airport from where you'll have this fantastic experience
• Pick up by our car and driver
• Hospitality at a Villa on top of the florentine hills
• Shuttle from bellosguardo to the airport.
• Climbing to an altitude of 10k feet while admiring Florence and its beautiful countryside.
• One minute of freefall with one of our world class tandem instructors over the most beautiful cities of the Renaissance.
• 5 minutes canopy flight watching Florence and its breathatking skyline.
• Soft landing on the wonderful Villa's garden.

ab 650€

Personal Shopper in Florence

Experience the best shopping that Florence has to offer on a four hour shopping tour. You'll be walking around the center, where you'll be guided to the hidden treasures of the city. This tour allows you to see what true Italian craftmanship looks and feels like from local artisans. Afterall, everyone wants that unique piece to bring back home. You will visit shops near Piazza Carlo Goldoni, Palazzo Strozzi, Piazza Republica and Santa Croce.

ab 95€

Private Full-Day Tour to San Gimignano and Volterra from Siena

Discover two of the most evocative towns of Tuscany, San Gimignano and Volterra.  Stop in Colle di Val d'Elsa, considered the capital of Italian crystal. Savor a traditional lunch at a local farm in San Gimignano. Explore the famous 13th century walled city of San Gimignano, a UNESCO World Heritage Site. Visit Volterra, known as the jewel of Etruscan, Roman and Medieval art.

ab 252€
Anfrage