+49 (0)3222 1097029

Anmelden


Pistoia

Pistoia wird wegen seines lebendigen, kulturellen Lebens, des ruhigen Selbstvertrauens und der hohen Konzentration von Kunst und Architektur oft auch ‚Miniaturflorenz‘ genannt. Diese lebendige Kultur ist das, was Pistoia von anderen Städten mit ähnlicher Größe unterscheidet. Pistoia ist trotz des Schubs, den es im Jahr 2017 als Kulturhauptstadt Italiens erhalten hat, noch immer eine unterschätzte toskanische Stadt. Das historische Zentrum des Ortes ist herrlich und glänzt mit einem der reizendsten Hauptplätze in der Toskana. Rechnen Sie damit, im untouristischen Pistoia die romanischen Kirchen und die Museen mit moderner Kunst ganz für sich selbst zu haben, auch wenn die beliebten Gasthäuser oft aus allen Nähten platzen. Wenn die Dunkelheit hereinbricht, dann haben die dunklen, mit Lampen erhellten Straßen von Pistoia noch immer eine authentische mittelalterliche Atmosphäre. Franziskanermönche schreiten die Gassen in ihren braunen Habiten und Seilgürteln entlang und auf den Steinplatten vor den Geschäften sind Waren zum Verkauf ausgelegt, genauso wie im Mittelalter.

Wesentliche Information über Pistoia

Anfrage