Rufen Sie uns an: +49 (0)1523 3960346
Sonia Merolli

Tel:+49 (0)89 45162949
Handy: +49 (0)1523 3960346
Zuletzt gesehen
Mein Konto
E-Mail-Adresse
Passwort

  • Museo del Tessuto

    Museo del Tessuto (Textilmuseum)
    Das Museo del Tessuto liegt in Prato (Toskana) etwa 15 km vom Flughafen Florenz entfernt. Prato ist schon seit dem Mittelalter berühmt für seine Textilindustrie, und auch heute noch gehört es zu den wichtigsten Textilindustriezentren in Europa.
    Die etwa 6000 Exponate des Museums wurden 1975 zusammengetragen. Anhand dieser Ausstellungsstücke werden die Textilkunst und Verarbeitungstechniken im Verlauf der Geschichte von der Zeit des frühen Christentums bis hin zur Moderne vorgestellt. Zur Sammlung gehören auch Modebücher aus dem 19. Jahrhundert sowie Maschinen und Webstühle sowie Färbe- und Verarbeitungswerkzeuge aus den unterschiedlichen Zeiten. Diese Ausstellungsstücke werden in mobilen Vitrinen aufbewahrt, sodass sie häufig ausgewechselt werden können.
    Das Museum selbst befindet sich in einer der Fabriken in Prato, die in sich selbst ein Kunstwerk der industriellen Architektur ist.
    Die Sammlung umfasst auch Textilien: Dekostoffe, die von berühmten Künstlern wie Henry Moore und Gio Ponti entworfen wurden, sowie folkloristische Stoffe aus Indien, China, Japan und Zentral- und Südamerika. Es wird auch gezeigt, wie Pratos nach dem Zweiten Weltkrieg zu einem der wichtigsten Zentren der Modewelt für Gewebe, Stoffe und Garne wurde: Die Fabriken in Prato begannen schon relativ mit Synthetikfasern, Stretchtextilien und Pelzimitation zu arbeiten. Zu den Prachtstücken der Sammlung gehören ein Mantel, der für Papst Johannes Paul II für die Öffnung der Heiligen Pforte zum Beginn des Heiligen Jahres 2000 gewebt wurde, und der Jacquard-Webstuhl von Giovan Battista Mazzoni.
    Zum Museum gehört auch ein Buchladen, der auf Bücher zur Textilkunst und Traditionen bei der Textilherstellung spezialisiert ist. Es gibt auch eine Referenzbibliothek mit Katalogen italienischer und internationaler Ausstellungen und mit Aufsätzen zu Textiltechnologien und zur Textilgeschichte. Es werden Führungen in italienischer oder anderen Sprachen (nach vorheriger Buchung) angeboten sowie Spezialführungen für Forscher und Studenten, die an bestimmten Bereichen interessiert sind. Das Museum verfügt auch über eine Werkstatt zur Restaurierung und Konservierung von Textilarbeiten, hier werden auch Seminare und Workshops zu Stickereiarbeiten, Färbetechniken, Patchwork-Arbeiten sowie zur Web- und Textilkunst abgehalten.
    Das Museo del Tessuto in Prato liegt innerhalb der mittelalterlichen Stadtmauern und kann mühelos mit dem Zug, Bus oder Auto erreicht werden. Alle Räume des Museums sind behindertengerecht eingerichtet.
    Weitere Informationen erhalten Sie von:
    Associazione Amici Museo del Tessuto
    Via Santa Chiara, 24
    59100 Prato
    Tel: (+39) 0574 611503
    Fax: (+39) 0574 444585
    http://www.museodeltessuto.it
    mailto:info@museodeltessuto.it

Kontaktieren Sie uns
Suchen
Sichern als Lesezeichen
To Toskana auf Facebook