+49 (0)3222 1097029

Sign in


Unterirdisches Orvieto

  • Unterirdisches Orvieto – eine geheime Welt

    Unter Orvieto verbirgt sich eine faszinierende unterirdische Stadt, die sich unter den wichtigsten Monumenten hindurch schlängelt. Diese geheime Stadt ist übersät mit künstlichen Höhlen und einem Labyrinth aus etruskischen Tunneln, Brunnen, Steinbrüchen, Zisternen und Kellern, die alle in den Tuffstein gehauen sind. Die großen Adelspaläste wurden mit geheimen Fluchtwegen aus der Oberstadt ausgestattet, so dass die aristokratischen Besitzer im Falle einer Belagerung von Orvieto fliehen konnten. Die Tunnel brachten sie über Ausgänge, die weit über die Stadtmauern hinausgingen, in Sicherheit.

    Die Route schlängelt sich durch 2.500 Jahre Stadtgeschichte, wobei der Schwerpunkt auf der etruskischen, mittelalterlichen und Renaissance-Periode liegt, die sich über zwei verschiedene unterirdische Siedlungen erstreckt. In die Felswand sind unzählige Tunnel und rund 1.200 Kammern gegraben. Die unterirdische Welt wurde im Laufe der Jahrhunderte in vielerlei Hinsicht praktisch genutzt - unter anderem für den Transport von Wasser in etruskischer Zeit, durch Aquädukte und Wasserzisternen, die noch immer in Betrieb sind. Im Mittelalter dienten die unterirdischen Gänge, Schlupfwinkel und Nischen der Taubenzucht, dem Olivenpressen und wurden sogar als Pferdestallungen genutzt. Der Rundgang beginnt mit den Überresten einer mittelalterlichen Ölmühle, mit weiteren Ölpressen und Mahlsteinen aus dem 17. Jahrhundert, ein Beweis dafür, wie lange die Olivenölindustrie unterirdisch tätig war.

    Ziehen Sie bequeme Schuhe an und begeben Sie sich zum Start der Tour auf die Piazza Duomo. Wenn Sie die Kulisse beeindruckt hat, können Sie zurückkommen und Ihre Hochzeit in einer der etruskischen Kammern buchen oder in einem umgebauten Brunnen speisen.

    Adresse: 23 Piazza del Duomo, Orvieto
    Web: www.orvietounderground.it

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

Chianti Wine Tour with Siena - Private Driving-guided Tour from Florence

Italy makes largest contribution in the wine production over the world and is also famous for producing the finest quality of wine. Tuscany is worldwide known for producing the delicious Chianti wine and, of course, for its lovely medieval hilltop towns.
With this Private Driving-Guided Day Tour you will become familiar with the best Chianti wine and will have a stroll in the most beautiful of those towns, Siena!

ab 120 Euro

Skip-the-Line Private Tour of Leaning Tower & Pisa highlights with Local Guide

Enjoy Pisa with your own private guide and visit the Leaning Tower of Pisa with the privileged skip-the-line access. 
Admire the city highlights including the Cathedral, the Baptistery and the Leaning Tower from where you will see Pisa from above. 
Learn about the other monuments of Piazza dei Miracoli on a walking tour, and hear fun facts about Pisa’s history as you go with this private tour led by a licensed guide.

ab 79 Euro

Private Underground Barrel Cellar Dinners in Chianti Wine Region (Tuscany)

Exclusive Private Underground Wine Cellar at Boutique Winery in Chianti
Simply the most amazing dinner venue in all wine country to celebrate the love of food, wine, and great company
All inclusive dinner package includes:

  • Pick up directly at your address in Florence or Siena or Chianti wine area
  • Transportation service with English Speaking Driver
  • Time to stop for photos in Chianti
  • Time to explore San Gimignano medieval town and Monteriggioni medieval fortress
  • Private use of the underground barrel cellar
  • Wine tour and tasting at top Estate winery in Chianti Classico Wine Region
  • Enjoy a multi-course winemakers dinner with wine pairing cooked from the award farm kitchen
  • All courses served with wine pairing, extra virgin olive oil, balsamic vinegar, pecorino cheese
  • Return to your address

ab 140 Euro

Keine Warteschlangen-Ticket: Schiefer Turm von Pisa in kleiner Gruppe

Die Küstenstadt Pisa ist Geburtsort einer der größten Wissenschaftler der Moderne, Galileo Galilei, und befindet sich im Zentrum einer fruchtbaren Ebene im Nordwesten der Toskana, einer strategischen geografische Lage, die es ihr erlaubte, während des Mittelalters zu einem wichtigen Zentrum für den Seeverkehr zu werden. Der Schiefe Turm von Pisa ist ohne Zweifel das Denkmal, das nicht nur die Stadt Pisa in der Welt repräsentiert, sondern auch ein wichtiges Symbol Italiens ist. Wussten Sie, dass er nur der Glockenturm der Kathedrale ist? Die Kathedrale und ihr berühmter Turm, das Baptisterium und der Camposanto sind alle auf dem Platz der Wunder, einer der schönsten Plätze in Italien und der Welt, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Besuchen Sie diesen herrlichen Platz mit einem fachkundigen Tourleiter.

GEMEINSAME TOUR: Manchmal erreichen wir nicht die Mindestanzahl an Buchungen und die Tour kann bis zu 24 Stunden vorher abgesagt werden

ab 75 Euro
Hier suchen wir für Sie