+49 (0)3222 1097029
E-Mail-Adresse
Passwort

Gubbio – mittelalterliches Umbrien in Miniatur

  • Gubbio – mittelalterliches Umbrien in Miniatur

    Von Perugia aus schlängelt sich die Straße nordwärts nach Gubbio, einer der am besten erhaltenen mittelalterlichen Städte Italiens. Es ist weniger als eine Stunde Fahrt zur so genannten „Stadt der Stille“, die wegen ihrer einsamen Lage in den umbrischen Wäldern diesen Namen erhalten hat. Heute ist Gubbio leicht zugänglich, behält aber immer noch seine unverletzliche Atmosphäre. Die Umgebung der an der Felswand des Monte Ingino gelegenen Stadt ist dramatisch und oft windig, die antiken Palazzi liegen auf steilen Terrassen.

    Von der Station in der Via San Geraloma aus können Sie mit der Standseilbahn auf den Monte Ingino fahren. An der Spitze wird der Heilige Ubaldo, der Schutzheilige der Stadt, in der Basilika Sant'Ubaldo verehrt, dessen mumifizierter Körper über dem Altar aufbewahrt wird. In der Basilika sind auch die drei riesigen Kerzen zu sehen, die kräftige Bürger in einem rasanten Wettlauf jeden 15. Mai zur Feier des Heiligen auf den Hügel tragen.

    Zurück in der Stadt, genießen Sie einen erholsamen Kaffee auf der herrlichen Piazza Grande, bevor Sie die mittelalterlichen Herrenhäuser und Kirchen bewundern. Die Kathedrale ist mit gotischen Rippengewölben und mittelalterlichen Glasmalereien verziert. In der Nähe befindet sich der Palazzo Ducale, dessen Bau 1476 von Federico da Montefeltro, dem Herzog von Urbino, begonnen wurde. Die Skyline von Gubbio wird von dem Glockenturm des restaurierten Palazzo dei Consoli aus dem 14. Jahrhundert beherrscht. Im Inneren dieses städtischen Museums befindet sich ein großer Saal und eine bizarre Sammlung mittelalterlicher Utensilien, darunter Beispiele mittelalterlicher Klempnerarbeiten. Die Umbrer kommen vor allem, um die Tavole Eugubine zu sehen, sieben Bronzetafeln, auf denen antike Inschriften in der längst verstorbenen umbrischen Sprache stehen.

    Adresse: Tourism in Gubbio: via della Repubblica 15, 06024 Gubbio
    Web: www.umbriatourism.it

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

Private Florence Opera del Duomo Tour with Skip-the-Line Entry

Follow your private guide in the restored "Opera del Duomo" Museum, a unique and spectacular setting where to admire the world's most important collection of medieval and Florentine Renaissance sculptures, together with masterpieces of art by the greatest artists.

ab 51 Euro

Private Tour: Siena Walking Tour

Siena, 'the pearl of the Gothic style,' is a charming medieval town in the center of Tuscany. Come and discover the hidden treasures of this medieval town and the surroundings with a professional tour guide.

ab 140 Euro

Villa Corano Winery Tour in Tuscany

Discover the delicate flavors of Tuscany on this 50-minute Villa Corano Winery tour. Choose the tour time to suit your schedule, then follow a guide on a walking tour through the Villa Corano Winery’s vineyards. Learn of the different grape varietals in production and enjoy sweeping views over the rolling hillsides. Sample locally made wines accompanied by a selection of honey and olive oils, and learn how the food brings out the best in the wine.

ab 10 Euro

SMALL GROUP GOURMET COOKING LESSON WITH LUNCH IN FLORENCE

In Tavola’s Goumet Cooking course is for those visiting Florence, and despite only having a few days to spend in the city, want to combine the art, flavors, and tastes of Italian cuisine that will become a part of their own culture.

Gourmet Cooking is completely practical and interactive, allowing you to create and enjoy dishes that you can bring into your daily life. When you’re back at home, you will be able to easily follow the steps and get excellent results, even without the careful guidance of a Chef, reliving the experience of Italian cooking.

Group size is between 2 to 8 participants.

ab 129 Euro
Hier suchen wir für Sie