+49 (0)3222 1097029

Anmelden


Magisches, mystisches Assisi

  • Magisches, mystisches Assisi

    Assisi bleibt ein spiritueller Ort, trotz der Menschenmassen. Mit dem Auto liegt Assisi nur 30 Minuten östlich von Perugia, lebt aber in einer eigenen, seltenen Welt. Je mehr man sich Assisi nähert, desto deutlicher zeichnet sich die Basilika des Heiligen Franziskus über dem immerwährenden umbrischen Dunst ab, während der gewaltige Gipfel des Monte Subasio dahinter emporragt. Das glückselige Gefühl des Friedens lässt unser alltägliches Leben vergessen erscheinen. Die strenge Basilika San Francesco ist perfekt gelegen, um Sonnenuntergänge zu erleben. Im Inneren der oberen Basilika befindet sich der berühmte Freskenzyklus von Giotto über das Leben des Heiligen Franziskus, der nach dem Erdbeben von 1997 restauriert wurde. Die untere Basilika enthüllt hingegen ein Puzzle aus Fresken, darunter bewegende Szenen von Simone Martini, in denen sogar die Pferde zu lächeln scheinen. Als würden sie dem Betrachter Vorwürfe machen, erinnern die strengen, belehrenden Gewölbefresken an die monastischen Tugenden von Keuschheit, Armut und Gehorsam. Die Krypta, in der der Heilige Franziskus begraben ist, ist ein bedeutender Wallfahrtsort, der Pilger aus allen Himmelsrichtungen anzieht.

    Jenseits dieses spirituellen Zentrums ist Assisi fast zu schön um wahr zu sein. Balkone mit Blumenbeeten weichen geheimen Gärten, in denen der Duft von Rosen und Holzrauch die Luft erfüllt. Die bedrohlich über der Stadt thronende Rocca Maggiore war Teil einer Reihe von Türmen, die Assisi bewachten. Keine Kirche kommt an San Francesco heran. Dennoch bezaubert der markante romanische Dom mit einer dreigeschossigen Fassade und einem gemeißelten Mittelportal, das mit Löwen und Greifern verziert ist. Unterhalb des Doms steht Santa Chiara, das der Gründerin des Klarissenordens, dem weiblichen Flügel der Franziskaner, gewidmet ist. An der rosa-weißen Fassade befinden sich Strebepfeiler, die in ihren großzügigen Rundungen ausgesprochen feminin wirken.

    Um einen Eindruck von der Einsamkeit und Spiritualität zu bekommen, die das Leben des Heiligen Franziskus und der Heiligen Klara bestimmten, sollten Sie sich eine spirituelle Auszeit am Stadtrand von Assisi gönnen. Il Bosco di San Francesco, der Wald des Heiligen Franziskus, bietet ein Landschaftsbild, das langsam durch eine über 800-jährige Geschichte geformt wurde. Von Wäldern über Olivenhaine bis hin zu verwunschenen Lichtungen, es fühlt sich immer noch wie die Heimat des Heiligen Franziskus an und lädt uns ein, unsere Beziehung zur Natur und zu Gott zu erforschen. Die Wege schlängeln sich die Hänge des Monte Subasio hinter der Basilika des Heiligen Franziskus entlang. Das 64 Hektar große Waldgebiet wird von der FAI, der italienischen Denkmalschutzbehörde, wunderschön gepflegt. Das Besucherzentrum ist in einem Benediktinerkloster, dem Convento di Santa Croce, untergebracht. Auf der Terrasse der benachbarten Osteria al Mulino, einer umgebauten Mühle, werden traditionelle umbrische Gerichte wie z.B. Trüffel-Pasta serviert.
    Adresse: Tourism in Assisi: Piazza del Comune, 06081 Assisi
    St Francis’ Forest, Il Bosco di San Francesco
    Web: https://www.fondoambiente.it/luoghi/bosco-di-san-francesco

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

Livorno private walking tour with a local guide

Join this private walking tour led by a local guide to discover the pretty city of Livorno, still quite far away from the most common tourist routes. Explore a gem of Italy that was established by the Medici family to become the cosmopolitan “City of the Nations."
During this 2.5-hour tour, your expert guide will take you to discover the secrets and the wonders of this particular fortress city, explaining its articulated defensive system.
See the elegant Quartiere Venezia, the Fortezza Nuova (new fortress), the Church of Saint Catherine from Siena, piazza (square) della Repubblica, the central market (quick stop here, with the chance to taste the famous "5&5"), Piazza Cavallotti with its "green market", via Grande, via della Madonna with its particular churches, and Piazza Grande where you can admire the Dome of Livorno.
Ready to lose yourself through these enchanting squares, canals and legends?
Just one tip: don't forget to bring your camera with you!

ab 270€

Rosso and Brunello di Montalcino Wine Tour Including Lunch and Visit to 2 Local Wineries

Discover the famous Brunello di Montalcino, one of the most renowned wines worldwide. Travel to the land of Brunello, passing along one of Tuscany’s most beautiful panoramic routes, skirting the city of Siena.
Once in the area, visit the historical town of Montalcino and a small family-run Brunello winery. Visit the cellars and learn about the origin and production process of this amazing wine. Sample some wines straight from the cask and taste Brunello DOCG and Rosso di Montalcino DOC coupled with an abundant traditional multi-course Tuscan lunch. On the way back you will have the opportunity to have a second stop at another wine producer to taste some more wine and get to know his farm.

ab 189€

Rundgang Keine-Warteschlangen-Höhepunkten von Florenz und David

Eine geführte Tour durch Florenz. Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie die Piazza della Signoria, die Ponte Vecchio, Michelangelos David und die versteckten Juwelen dieser magischen Stadt. Möglichkeit für ein Upgrade zu einer privaten Tour.

ab 60€

Siena's Palio Horse Race from Florence Including Sightseeing Tour and Dinner

Are you ready to enjoy the world-famous Palio Horse Race of Siena? First, you will enjoy a guided tour of Siena then you will watch the race and, at the end of the horse race, you will have a dinner at a restaurant in Piazza del Campo.

ab 100€
Anfrage