+49 (0)3222 1097029
E-Mail-Adresse
Passwort

Besuch von Monte Oliveto Maggiore

  • Besuch von Monte Oliveto Maggiore

    Die wunderschöne Abtei ist der perfekte Haltepunkt auf der magischen Crete Senesi-Route (siehe oben). Monte Oliveto, das im Jahr 1319 gegründet wurde, ist einer der mystischsten Orte der Toskana, halb verborgen im Wald. Die Mönche von Oliveto leben unter benediktinischer Ordnung und folgen noch St. Benedikts Regel, dass „ein richtiger Mönch von seiner eigenen Arbeit lebt“, und deswegen stellen sie ihre eigenen Liköre, Wein und Öl her. Das Hauptkloster ist mit eindrucksvollen Fresken bedeckt, die das Leben von St. Benedikt zeigen. Sie wurden im Jahr 1495 von Luca Signorelli begonnen und wurden von Sodoma im Jahr 1505 vervollständigt. Sodomas Fresken sind üppig und frei von Hemmungen und lenken den Fokus spielerisch auf Details wie ein verschmitztes Lächeln oder das keck hervorstehende Gesäß eines Soldaten.
    Web: www.monteolivetomaggiore.it

Hier suchen wir für Sie