+49 (0)3222 1097029
E-Mail-Adresse
Passwort

Kunst in Asciano

  • Kunst in Asciano

    Asciano ist eine unterschätzte Stadt - es geht dort sehr gemächlich zu, es ist jedoch voll von den kulturellen Schätzen, die die Toskana so besonders machen. Denken Sie darüber nach, Asciano einen Besuch abzustatten, während Sie die Crete Senesi Route (siehe oben) erkunden. Diese scheinbar unauffällige Stadt offenbart unzählige „unbedeutende“, aber magische Museen, wovon das Museo d’Arte Sacra am besten ist, eine Schatzkammer Sieneser Kunst. Essen Sie zu Mittag in einem örtlichen Gasthaus und versäumen Sie nicht, den würzigen lokalen Käse zu probieren, den Pecorino delle crete senesi. Am allerbesten besuchen Sie Asciano mit dem Treno Natura (siehe oben). Die Fahrzeiten des Zugs sind so gelegt, dass man einen lebhaften Markt besuchen kann, auf dem Honig aus der Gegend, Pecorino-Käse aus der Crete-Gegend und Pienza oder Maronen vom Monte Amiata verkauft werden.

Hier suchen wir für Sie