Rufen Sie uns an: +49 (0)3222 1097029
E-Mail-Adresse
Passwort
 
Datenschutz

Wir gehen mit persönlichen Informationen, die uns online zur Verfügung gestellt werden, sehr sorgfältig um und wir tragen dafür Sorge, dass diese sicher sind und nur für legitime Zwecke verwendet werden. To Toskana entspricht den Anforderungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO).

Wer ist der Datenverantwortliche und der Datenschutzbeauftragte von To Toskana?
Der Datenverantwortliche und der Datenschutzbeauftragte von To Toskana / To Tuscany ist Sean Caulfield. sean@to-tuscany.com

Was ist der Zweck der Verarbeitung Ihrer Daten?
Die Verwendung der Daten, die über diese Website oder eine andere von To Toskana kontrollierte Website abgerufen werden, werden für die Durchführung von Buchungen und die Kommunikation mit Ihnen unter Berücksichtigung dieser und anderer von uns angebotenen Dienstleistungen verwendet. Die Informationen ermöglichen es uns, Ihre Buchung vorzunehmen und Ihnen per E-Mail die Anreisepapiere (Voucher und Anreisebeschreibung) zu senden. Wir bitten um die Angabe Ihrer Telefon-/Handynummer, damit wir Sie im Notfall oder bei Problemen mit Ihrer Reservierung kontaktieren können.

Wir dürfen Ihre Daten zum Zweck des kundenbezogenen Datenabgleichs mit unseren Werbepartnern Google, Facebook und Twitter verwenden. Der Grund für unseren kundenbezogenen Datenabgleich dient dazu, Ihnen eine bessere Erfahrung bei der Benutzung von Google, Facebook und Twitter zu ermöglichen. Der Datenabgleich unserer Kunden betrifft Sie nur, wenn Sie auf die Seiten von Google, Facebook oder Twitter gehen.

Erhalte ich automatisch Ihren E-Mail-Newsletter, wenn ich ein Kunden-Konto anmelde?
Nein, Sie erhalten unseren E-Mail-Newsletter nur, wenn Sie diesen direkt bestellen. Sie können Ihre E-Mail-Adresse aus dem Newsletter-Versand über den Newsletter entfernen oder uns eine diesbezügliche Anfrage schicken über die Rubrik Kontakt. Der Zweck des E-Mail-Newsletters besteht darin, Sie über unsere neuesten Serviceleistungen, Änderungen auf der Website und Angebote zu informieren, von denen wir glauben, dass Sie sie wertvoll und nützlich finden.

Mit welchen Sicherheitsmaßnahmen schützen wir Ihre Informationen?
Bei Ihrer Buchung bieten wir die Nutzung einer sicheren Software an, die alle von Ihnen eingegebenen Informationen verschlüsselt, bevor uns diese gesendet werden. Dies stellt sicher, dass die Informationen  gegen unerlaubten Zugriff angemessen geschützt sind.

Gibt To Toskana Informationen an externe Dritte weiter?
Sofern Sie uns nicht Ihre Zustimmung gegeben haben, werden wir Informationen nicht an externe Dritte weitergeben. Wenn Sie uns die Erlaubnis geben, können wir bestimmte Informationen an unsere Partner weitergeben, die sie nur in Verbindung mit speziellen Angeboten für Kunden von To Toskana verwenden dürfen.

Wie können Sie Ihre persönlichen Daten ändern oder uns bitten, diese zu entfernen oder nicht für direkte Marketingzwecke zu verwenden?
Diesbezügliche Anweisungen werden in jedem von To Toskana herausgegebenen Werbematerial klar beschrieben.

Wie lange werden meine Daten aufbewahrt und wie kann ich sie löschen?
Wir müssen Ihre Daten ab dem Zeitpunkt der Übermittlung an uns bis zum Ende des Kalenderjahres zum Zwecke der Durchführung von Buchungen und der Kommunikation mit Ihnen diesbezüglich erhalten und aufbewahren. Ihre Daten werden nicht gelöscht, so dass Ihr Kundenkonto bei uns für zukünftige Buchungen frei geschaltet werden kann. Sollten Sie jedoch nach Ablauf des Kalenderjahres Ihrer Buchung Ihre Daten löschen wollen, kontaktieren Sie uns bitte mit Ihrer Anfrage und wir werden Ihre Daten umgehend löschen.

Was sind meine Rechte?
Sie haben die folgenden Rechte;
Eine Kopie der Informationen zu erhalten, die in Ihren persönlichen Daten enthalten sind;
Der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen, die Schäden oder Beeinträchtigungen verursachen oder verursachen könnten;
Die weitere Verarbeitung für Direktmarketing zu unterbinden;
Sich gegen Entscheidungen zu stellen, die durch automatisierte Mittel getroffen werden;
Dass unter bestimmten Umständen unrichtige persönliche Daten berichtigt, blockiert, gelöscht oder zerstört werden; und
einen Schadenersatz wegen eines Verstoßes gegen die DSGVO zu verlangen.
Wenn Sie uns der Datenschutzaufsichtsbehörde melden möchten (hier klicken)
Herunterladen einer vollständigen Liste der nationalen Datenschutzaufsichtsbehörden (hier klicken)

Cookie-Information
Die meisten Websites verwenden Cookies zur Verbesserung der Anwendererfahrung. Hierdurch kann sich die Website entweder für die Dauer Ihres Besuches (unter Verwendung eines sogenannten ‚Session Cookie‘, d.h. eines einmaligen Cookies) oder bei wiederholten Besuchen (unter Verwendung eines ‚persistent Cookie‘, d.h. permanenten Cookies)  an Sie ‚erinnern‘.
Cookies können entweder von der von Ihnen besuchten Website (‚Erstanbieter-Cookies‘) oder von anderen Websites, die den von Ihnen eingesehenen Inhalt managen (‚Drittanbieter-Cookies‘) gesetzt werden.
Cookies erfüllen viele verschiedene Aufgaben. Sie ermöglichen in erster Linie, dass Sie effizient zwischen den Seiten navigieren können, sie speichern Ihre Präferenzen und sie verbessern allgemein Ihre Erfahrung auf einer Website. Sie beschleunigen und vereinfachen die Interaktion zwischen Ihnen und der Website.
Einig Websites verwenden Cookies, damit sie ihre Werbung oder Marketingbotschaft basierend z.B. auf Ihrem Standort und/oder Ihren Browser-Gewohnheiten zielgerecht einsetzen können.  
Wenn eine Website keine Cookies verwendet, dann denkt sie jedes Mal wenn Sie auf eine neue Seite der Website übergehen, dass Sie ein neuer Besucher sind. Wenn Sie z.B. Ihre Login-Details eingeben und dann auf eine andere Seite gehen, dann erkennt die Website Sie nicht und kann Sie nicht eingeloggt lassen.
Weitere Information…

Was ist ein Cookie?
Ein Cookie ist eine einfache Textdatei, die durch den Server einer Website auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert wird und die nur dieser Server abrufen oder lesen kann. Jedes Cookie gilt nur für Ihren Web-Browser. Es enthält bestimmte, anonyme Information, wie z.B. eine eindeutige Kennung und den Namen der Website sowie mehrere Zeichen und Zahlen. Mit dem Cookie kann die Website sich an Dinge erinnern, wie z.B. was in Ihrem Einkaufskorb ist.

Was ist ein Drittanbieter-Cookie?
Eine Website kann ein Drittanbieter-Analyseunternehmen verwenden, das zur Durchführung dieses Service sein eigenes Cookie verwendet, wie z.B. Google Analytics. Es kann zudem eingebetteten Inhalt von z.B. YouTube oder Facebook enthalten, und diese Sites können ihre eigenen Cookies setzen. Es ist möglich, dass eine Website eine dritte Partei für gezielte Werbung auf der Website verwendet, die ebenfalls Cookies setzt. Diese dritten Parteien können möglicherweise Ihr Browsing über verschiedene Websites verfolgen.   

Was ist der Unterschied zwischen einem Session- und einem permanenten Cookie?
Session Cookies werden während einer Browsing-Session nur vorübergehend gespeichert und werden bei Schließen des Browsers vom Gerät des Anwenders gelöscht.
Permanente Cookies werden auf Ihrem Computer für einen bestimmten Zeitraum (gewöhnlich ein Jahr oder länger) gespeichert und werden bei Schließen des Browsers nicht gelöscht. Permanente Cookies werden eingesetzt, wenn die Website für mehr als eine Browsing-Session wissen muss, wer Sie sind. Diese Art von Cookie wird z.B. zum Speichern Ihrer Präferenzen verwendet, damit bei Ihrem nächsten Besuch auf diese Bezug genommen werden kann.

Und wenn ich nicht möchte, dass Cookies gesetzt werden?
Einige Leute empfinden es als etwas aufdringlich, wenn eine Website Information auf ihrem Computer oder Mobilgerät speichert, besonders, wenn diese Information gespeichert und ohne ihr Wissen von einer dritten Partei genutzt wird. Obwohl diese Aktivität allgemein harmlos ist, möchten Sie möglicherweise keine Werbung sehen, die auf Ihre Interessen gerichtet ist. Wenn Sie es bevorzugen, dann können einige oder alle Cookies blockiert werden und sogar Cookies, die bereits gesetzt wurden, gelöscht werden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie hierdurch Funktionen der Website verlieren könnten. Hier können Sie mehr erfahren: www.techfacts.de/datenschutz

Externe Links
Die Externe Links auf unserer Homepage wurden nach Gesichtspunkten der Nützlichkeit für unsere Homepage Besucher ausgesucht, dennoch hat To Tuscany auf deren Inhalte keinen Einfluss. Für die Inhalte der verlinkten Seiten und deren Services ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.
Wir haften weder für Inhalte noch die Inanspruchnahme von Leistungen der verlinkte Unternehmen.

 

Hier suchen wir für Sie