+49 (0)3222 1097029

Anmelden


April

  • Der erste Sonntag in jedem Monat
    Fiera Antiquaria

    Ein großer und sehr interessanter Antiquitätenmarkt im Stadtzentrum.
    Ort: Arezzo

    Der erste Samstag in jedem Monat
    Mercatino di Via Montebuoni
    Ein kleiner regionaler Markt mit handgefertigten Waren.
    Ort: Tavernuzze, Impruneta

    Der erste Sonntag im April
    Fiera del Cucu
    Ein regionaler Jahrmarkt.
    Ort: Casola in Lunigiana (Massa-Carrara)


    Der erste Sonntag im April
    Fasta del museo e della civiltà contadina
    Ein Festival zur Wiederbelebung und Wiederentdeckung alter regionaler Traditionen.
    Ort: Palaia (Pisa)


    Der erste Sonntag in jedem Monat
    Fiera Antiquaria
    Ein Antiquitätenmarkt um die Kathedrale.
    Ort: Pietrasanta


    Der erste Sonntag in jedem Monat
    Fiera Antiquaria
    Ein Antiquitätenmarkt um die Kathedrale.
    Ort: Pietrasanta


    Der Samstag vor der Osterwoche und der Sonntag nach Ostern
    Fiera di S.Michele di Pasqua
    Ostermarkt
    Ort: Lucca


    Der zweite Sonntag in jedem Monat mit Ausnahme von August
    Mercatino dell'antiquariato

    Ein kleiner Antiquitätenmarkt, auf dem auch handgefertigte Waren und Gebrauchtwaren verkauft werden.
    Ort: Altopascio (Lucca)


    Palmsonntag
    Sagra delle frittelle

    Festival der Reisklöße
    Ort: Montespertoli (Florenz)


    Karfreitag
    Processione via Crucis

    Eine Osterprozession von der Kathedrale (Il Duomo) zur Kirche San Martino (Chiesa di San Martino). Die Teilnehmer der Prozession tragen alle historische Kostüme.
    Ort: Siena (Stadtzentrum)

    Karfreitag
    Processione storica del venerdi santo

    Eine Osterprozession, bei der alle Teilnehmer der Prozession historische Kostüme tragen.
    Ort: Casole d'Elsa (Siena)

    Ostersamstag
    Osternacht

    Die Heilige Messe wird in der überragenden Kathedrale von Siena gelesen. Beginn ist 23.00 Uhr. Ziehen Sie sich etwas wärmer an, da die Kathedrale sehr kalt sein kann, vor allem wenn Sie längere Zeit ruhig sitzen.
    Ort: Kathedrale von Siena (Il Duomo)

    Ostersonntag
    Ostermesse

    Die Messe wird in der Kathedrale von Siena (Il Duomo) gelesen. Sie beginnt um 11.00 Uhr. Ziehen Sie sich etwas wärmer an, da es in der Kathedrale auch tagsüber etwas kälter sein kann. Es gibt keine Heizung.
    Ort: Kathedrale von Siena (Il Duomo)

    Dritter Samstag und Sonntag in jedem Monat
    Maremma Antiquaria
    Antiquitätenmarkt

    Ort: Marina di Grosseto (Grosseto)

    Ostermontag
    Sagra della lumaca

    Ein Festival mit viel Essen.
    Ort: Cavriglia (Arezzo)

    Ostermontag
    Mercatino delle cose del pasato

    Festival mit den typischen Klößen, belegtem Brot, Wein und Vin Santo.
    Ort: Greve in Chianti 

    Vorletzter Samstag im April bis zum ersten Sonntag im Mai
    Sagra del Cinghiale

    Festival und Sagra zu Ehren des Wildschweins.
    Ort: Chiocchio, Greve in Chianti 

    Letzter Sonntag im April
    Fiera dei fiori e dei cocci

    Festival der Blumen, Pflanzen und des Terrakotta.
    Ort: Torrita di Siena (Siena)

    Musikkonzerte im April
    Weitere Informationen und Tickets erhalten Sie unter www.chigiana.it/concerti
    Ort: Siena

    Palio dei Somari 
    Ein traditionelles Eselsrennen in den Straßen dieses malerischen Dorfes. Das Fest beginnt um 10.30 Uhr und geht bis 21.30 Uhr, wenn das Rennen auf dem Platz gestartet wird. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.paliodeisomari.it/.
    Ort: Torrita di Siena

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

Walking Palates Food Tour of Florence

This walking food tour is designed to discover and taste the gastronomic side of Florence, among the most appreciated by Italians. The city will surprise you for the variety and richness of its flavors, recipes and wines. Our gastronomic tour around Sant’Ambrogio neighborhood – away from the big crowds yet in the city centre, where you’ll find mostly locals – is designated to make you enjoy the authentic flavors of this city in every bite, enriching it with stories and anecdotes and taking you only in the best places where locals usually go. The journey includes ancient specialties (do truffle and lampredotto sound familiar?), excellent wines and new flavours in wineries and small restaurants. The secret of our tastiest and most authentic perspective of Tuscan cuisine is a very simple recipe: knowing where to go and the city culinary heritage; employing only passionate food-lovers, licensed tour guides; respecting the local producers, as well as the food richness of this unique city.

ab 89 Euro

San Miniato al Monte and Orsanmichele Art Tour

Enjoy a 3-hour early morning walk. Begin in the heart of the city, at the Baptistery, and end up at the “The Gate of Heaven” of San Miniato al Monte. A gate that is both tangible and invisible. Its key is under every one’s eyes but only few can find it.

ab 57 Euro

Truffle Hunting Experience with Wine and Lunch in Tuscany

Do you want to try at least once in life the excitement of participating in the truffle hunt with beautiful dogs? Accompanied by a professional guide with his dogs, every day for an hour you can have a wonderful experience in researching for truffle in Tenuta Torciano and oak forest.
In the private truffle land in Tenuta Torciano you will find precious white and black truffle. Learn to identify the different species of trees and the ideal habitat for the growth of truffles.

ab 107 Euro

Private Accademia Gallery Guided Visit

Discover, led by a passionate local guide, the most important masterpieces by Michelangelo as the David, “I Prigioni, “San Matteo” and the “Palestrina Pietà”.

ab 39 Euro
Anfrage