+49 (0)3222 1097029

Anmelden


Restaurants in Pescaglia

Karte anzeigen Karte anzeigen
  • Ristorante La Sosta

    Karte anzeigen Karte anzeigen



    Ristorante La Sosta

    Daniela und Silvano heißen Sie in ihrem schönen Restaurant willkommen. Dieses ist sehr hübsch und sie servieren preislich gute, frisch und gut zubereitete Gerichte von hervorragender Qualität. Hinzu kommt eine gute Weinkarte. Sie sollten die Vorspeise „della sosta“, die in einer reichlichen Portion serviert wird, und auch die Kräuter-Makkaroni probieren.
    Piazza Della Chiesa, Pascoso
    55060 Pescaglia (Lu)
    Tel. +39 0583 357657

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

Cinque Terre Full-Day Tour

Cinque Terre is a string of centuries-old seaside villages on the rugged Italian Riviera coastline. 
The Cinque Terre, recognized in 1997 by the UNESCO World Heritage, are today a National Park and Protected Marine Area with the aim of protecting this great cultural heritage and natural environment. 

ab 500 Euro

Private Italian Pasta Cooking Class in Florence

Join this lesson in authentic Florentine cuisine, where the chef is at your our disposal to learn the secrets of pasta and sauces. This course is perfect for small groups who want to have more information and prepare their own authentic pasta from scratch. Fully equipped with everything that you need including all the seasonal ingredients, you'll prep and prepare local dishes. Choose between a small-group or private experience at time of booking.

ab 127 Euro

Private Vespa Tour in Florence & Chianti

See Florence and Chianti in a unique, private way, from the back of my Vespa! It's the most beautiful and memorable way to experience Dante's city, no matter if you've been here before or not.

ab 175 Euro

Puccini Erlebnis Eintrittskarte

Andrea Colombini begann seine Karriere der Musical Organisation im Jahr 1991. Seitdem hat er mehr als 15.000 Vorstellungen und Konzerte produziert, bei vielen von ihnen war er auch Schauspieler und Dirigent sowie Produktionsleiter und musikalischer Begleiter. Er hat 8 Festivals gestaltet, das wichtigste ist das Puccini e La sua Lucca International Festival. Als Dirigent begann er seine Aktivität im Jahr 1994, sowohl in Italien als auch im Ausland. Er studierte mit vielen prominenten Leitern, unter ihnen P.Maag und A.Kerschner. Im Dezember 2013 hat er mit den Lucca Philharmonikern im Wiener Musikverein in der Goldenen Halle gespielt und war der erste italienische Dirigent, der ein völlig Italienisches Ensemble geführt hat, um eine DVD im Goldenen Saal aufzunehmen, dem angesehensten Konzertsaal der Welt. Er ist einer der Biographen des großen österreichischen Dirigenten Herbert von Karajan, über den er vor kurzem eine neue kritische Kurzbiographie/Essay produziert hat: Il Mal di Karajan.

ab 25 Euro
Hier suchen wir für Sie