+49 (0)3222 1097029

Sign in


Florenz

Florenz ist einschüchternd imposant und schwelgt in vergangenen Glanzzeiten, in seiner gewichtigen Renaissance-Geschichte. Wie keine andere Stadt ist Florenz von seinem künstlerischen Erbe geprägt. Die Kirchen, Paläste und Galerien sind mit der weltweit größten Konzentration an Kunst und Skulpturen der Renaissance bestückt. Ihre künstlerische Überlast ist für die Stadt sowohl Segen als auch Fluch. Im Jahr 1743 überließ Anna Maria Lodovica, die letzte der Linie der Medici, ihr Eigentum Florenz und sorgte dafür, dass die Medici-Sammlungen für immer intakt bleiben. Deshalb ist Florenz immer noch voller Schätze. Auch wenn Sie die Checkliste der wichtigsten Sehenswürdigkeiten schnell abhaken möchten, riskieren Sie es nicht, unter dem Gewicht der Schätze zu ersticken. Nehmen Sie sich Zeit für zielloses Umherwandern. Jenseits der Selfie-Sticks und Statuen erwartet Sie ein einzigartiges Feinschmeckerparadies mit schicken Cafés, hervorragender Küche und mit Köstlichkeiten überquellenden Märkten. Florenz ist nicht verstaubt. Zudem hat die gierige Stadt ihre mutige toskanische Seele nicht verloren: Traditionelle Gasthäuser servieren nach wie vor deftige Bauernkost, darunter auch blutige Steaks.

Wesentliche Information über Florenz

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

Weinprobe in kleiner Gruppe in der toskanischen Landschaft

Genießen Sie eine halbtägige Tour in kleiner Gruppe und entdecken Sie die Schönheit der toskanischen Weinlandschaft. Fahren Sie durch Weinberge, Olivenhaine und Zypressen. Besuchen Sie 2 Weingüter und entdecken Sie die Geheimnisse der Weinherstellung, machen Sie Fotos und probieren Sie verschiedene Weine und Olivenöl zusammen mit lokalen toskanischen Spezialitäten.

ab 79 Euro

Früher Zugang: Führung durch Uffizien mit Keine-Warteschlange-Ticket

Genießen Sie eine 2-stündige Führung durch die Uffizien-Galerie plus Zeit zur freien Verfügung im Inneren des Museums und setzen Sie Ihren Besuch fort, wenn die Führung beendet ist. Da die Tour sehr früh am Morgen beginnt, ist das Museum weniger überfüllt. Sie werden nicht verärgert sein über die Scharen von Touristen. Der Reiseplan wurde gründlich ausgewählt mit Hilfe zertifizierter Reiseleiter, damit Sie mehr als nur die großen Meisterwerke sehen, die jeder kennt. Sie genießen garantiert ein professionelles und natürlich unterhaltsames Erlebnis. Die Tour ist einsprachig. So müssen Sie nicht die Wiederholungen in anderen Sprachen hören.

ab 67 Euro

Die Dom-Anlage und ihre versteckten Terrassen

Bewundern Sie das magische Panorama und erfahren Sie die Geheimnisse des Doms aus einer anderen Perspektive. Genießen Sie eine exklusives Perspektive: Bewundern Sie das Panorama von Florenz von den 32 Meter hohen Terrassen des Doms und steigen Sie hinauf auf die Spitze der Kuppel!

ab 55 Euro

Geführte Tour durch Galleria dell‘Accademia und Keine-Warteschlangen-Tickets: Der David und Stradivari

Dies ist eine 70-minütige Tour in kleiner Gruppe mit maximal 15 Teilnehmern. Sie verfügt über einen zertifizierten Reiseleiter, der Sie auf einer aufregenden kurzen Reise begleitet. Sie können eins der Juwelen des Museums besichtigen, die Sammlung von Musikinstrumenten im Conservatorio Luigi Cherubini. Dieser Abschnitt umfasst eine Original-Stradivari-Geige von 1690 und das erste moderne Klavier, das in Florenz erfunden wurde.

ab 57 Euro
Hier suchen wir für Sie