+49 (0)3222 1097029
E-Mail-Adresse
Passwort

Perugia

Die nebelverhangenen Hügel, die magische Qualität des Lichts und die spirituelle Atmosphäre tragen dazu bei, Umbrien und seine bezaubernde Hauptstadt Perugia zu einem besonderen Ort zu machen. Kosmopolitisch, künstlerisch, traditionsbewusst und doch zukunftsweisend, lässt Perugia den Besucher in die Region eintauchen und ermöglicht interessante Abstecher nach Assisi, Gubbio und zum Trasimenischen See. Im Vergleich zu Florenz fühlt sich Perugia weit weniger touristisch geprägt an.

Umbrien liegt oft im Schatten der Toskana, ist aber genauso reizvoll wie sein bekannterer Nachbar. Erkunden Sie die hüglige Landschaft mit Dörfern, die aussehen, als wären sie schon seit Urzeiten dort. Es ist keine Illusion: Einige wurden von den Etruskern gegründet und später den Heiligen des Mittelalters gewidmet. Auch wenn sich Perugia weltlicher anfühlt als der größte Teil der Region, ist Umbrien die Wiege des westlichen Mönchtums, da es die Heimat des in Norcia geborenen Heiligen Benedikt ist. Jenseits des touristischen Hotspots Assisi hat die Region ein nahezu perfektes Gleichgewicht zwischen nachhaltigem Tourismus und authentischer Lebensweise gefunden.

Wesentliche Information über Perugia

Erleben Sie eine offizielle Toskana-Tour mit

Toskanischer Kochkurs und Abendessen in Florenz

Werden Sie zum echten toskanischen Koch bei diesem 4,5-stündigen abendlichen Kochkurs in einem historischen Palast (Palazzo) in Florenz. Arbeiten Sie in einer modernen Küche im alten Gebäude, erfahren Sie, wie Sie ein typisch toskanisches 4-Gänge-Menü mit Gerichten wie Hähnchen nach Jägerart (Hähncheneintopf), frischer Pasta und Tiramisu (Kakao, Espresso und Mascarponecreme) zubereiten. Sie erhalten wertvolle Insidertipps von einem fachkundigen lokalen Chefkoch und genießen Ihre Speisen bei einem gemütlichen Abendessen mit einem passenden toskanischen Wein.


In einer kleinen Gruppe aus höchstens 12 Personen erhalten Sie die volle Aufmerksamkeit.

ab 68 Euro

Weinprobe und Abendessen in einer privaten toskanischen Villa von Florenz

Entfliehen Sie der Hektik von Florenz, und gewinnen Sie einen Eindruck von der Landschaft der Toskana auf diesem 3,5-stündigen Ausflug mit Weinprobe und Abendessen in einer Villa aus dem 17. Jahrhundert. Inmitten der Hügel von Florenz, zwischen endlosen Weinbergen und Olivenhainen, bietet diese bezaubernde Villa die perfekte Umgebung für einen rustikalen, romantischen toskanischen Abend. Entdecken Sie die Geheimnisse der Weinherstellung auf einer Führung durch die Anlage, und probieren Sie Weine in limitierter Auflage im Keller, bevor Sie den den Abend mit einem 4-Gänge-Menü der wunderbaren lokalen Küche in den malerischen Gärten abrunden.

ab 100 Euro

Selbstgefahrene Vintage Fiat 500 Tour von Florenz: toskanische Villa und Picknick zum Mittagessen

Mit dem Fiat 500 fahren Sie zu einer wunderschönen Renaissance-Villa aus dem 15. Jahrhundert, eingebettet in den malerischen toskanischen Hügeln außerhalb von Florenz. Reisen Sie in einer Wagenkolonne hinter einem erfahrenen Guide, der Sie entlang ruhiger privater Straßen führt, und dann genießen Sie 2,5 Stunden Freizeit. Schwimmen Sie im Pool der Villa, lassen Sie sich verwöhnen mit einem Picknick mit Weinprobe.

ab 156,69 Euro

Toskanisches Schloss, Weinkeller, Pastakurs, Weinprobe mit Kleingruppe

Während dieses 3-stündigen Erlebnisses besuchen Sie ein privat bewohntes, 900 Jahre altes Schloss und seine Weinkeller. Anschließend kochen Sie 2 verschiedene Arten handgemachter Pasta sowie 2 Saucen und verkosten 3 Weine während des leichten Mittagessens mit selbst zubereiteten Speisen.

ab 95 Euro
Hier suchen wir für Sie